You are not logged in.

  • Login

Spielanpassungen

Kleine und auch größere Modifikationen am Spielgefühl, wie Reisegeschwindigkeit, Stufenanstiegsregeln und dgl.

Dear visitor, welcome to Nordlandtrilogie HD - Offizielles Forum. This is the old forum of the Realms of Arkania Remakes. You can find the new Forum at forum.schicksalsklinge.com. This forum is just for reference, posts and registration are deactivated.

In dieser Datenbank finden sich die Mods für die Schicksalsklinge HD und Sternenschweif HD. Die Installation der einzelnen Mods ist im Normalfall relativ einfach:

* Mod-Datei herunterladen

* Für Schicksalsklinge HD: In den Ordner /BladeofDestiny/usermods/ kopieren

* Für Sternenschweif HD: In den Ordner /StarTrail/usermods/ kopieren

* Entpacken "in den aktuellen Ordner"

Das Entfernen funktioniert einfach, indem der gleichnamige Modordner im obigen Pfad gelöscht wird.
Achtung: Beim Löschen eines Mods, das neue Gegenstände hinzugefügt hat, gehen diese Gegenstände verloren.
File overview
German Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
Neue Tageszeiten:
- Nacht (völlige Dunkelheit) von 19 bis 5 (vorher 21-5)
- Reisezeit (inkl. Dämmerung) von 5 bis 19 (vorher 6-18)
  - Reisegeschwindigkeit übernommen von Merlinita (hoffe, das ist ok!),
    weil die Mods sich gegenseitig überschreiben würden
	- führt zu 30...80% höhere Reisegeschwindigkeit
  - Gewaltmarsch-Geschwindigkeit: 1.5x statt 2x, dann 2 statt 3 AuP-Verbrauch pro Stunde 
  - Pausenabfrage bei niedriger Ausdauer alle 2 statt alle 8 Stunden

Öffnungszeiten:
- Schmiede:   6-18 (statt 8-20) - harte, langwierige und schlecht bezahlte Arbeit
- Geschäfte:  7-17 (statt 7-20) - ein bequemes Leben für die wohlhabenden Kaufleute
- Marktplatz: 6-14 (statt 5-20) - es werden die Marktzeiten sowie die 
  aventurische Woche gleich mit angezeigt in der Form "(Woche: Ro/Fe/Wa/Wi/Er/Ma/Pr)"

Preisanpassungen:
- Marktpreise von 0.5x bis 2x des Normalpreises (statt 0.75x bis 3x)
- Heiler: LE-Regeration mit 2 statt 5 Preiseinheiten, um die LeP-Wiederherstellung 
  durch den Heiler überhaupt etwas attraktiv zu machen (jetzt oft zw. 5...10 Silberstücke)
  - Preis-Modifikator von 0.5x bis 2x (statt 0.95x - 2.5x)
- Verdienst von Falschspiel und Taschendiebstahl vervierfacht,
  von Tanzen verdoppelt, von Musizieren x1,5

Weiterhin ist der Markt DAS Leben in den Dörfern! Wo bekommen die armen Leut 
sonst ihre Kartoffeln, Gemüse, frische Hühner und die neusten Neugkeiten her? 
Einmal im Monat ist daher deutlich zu wenig, sodass es jetzt  3...4x häufiger 
Markt gibt. Also packen die Krämer, Kräuterhexen und Waffenschmiede 
wenigstens 1x bis 3x die Woche ihre Eselskarren und zuckeln auf den Marktplatz, 
um ihre vortrefflichen Waren feilzubieten! Früh ziehen sie los, damit zu 
Sonnenaufgang das Sortiment bestaunt werden kann, und früh kehren sie wieder Heim, 
um dem holden Weibe die eingetauschten Waren darzubieten, oder ihr erwirtschaftetes 
Silber selbst beim örtliche Kaufmann oder gar in der nächsten Taverne zu lassen. 
Nov 3rd 2015 4.21 kB
German Charaktermanagement v1.2 (German/English) English description below....
____________________________________________________________________________________________________________

Diese Mod bietet 4 neue Komfort-Features für das Charaktermanagement:

- Waffenvergleich zwischen angeklickter und ausgerüsteter Waffe mit allen relevanten Werten

- Anzeige des Gesamt-Kälte-/Nässeschutzes eines Charakters (erreichbar über den Schlafsack oder die Decke)

- Stapelmaximierung für Munition (Pfeile/Bolzen werden jeweils zu den größtmöglichen Stacks zusammengefasst. Wenn zuvor Pfeile/Bolzen ausgerüstet waren, wird der größte Stack automatisch in die Hand gelegt.)

- Haushaltsbuch, über welches man sich sein Gesamtvermögen anzeigen lassen kann. Erhältlich bei Stoerrebrandt in Thorwal und an jedem Gemischtwarenmarktstand

____________________________________________________________________________________________________________

This mod offers 4 new features for character management:

- Stats comparison between equipped weapon and a weapon in the character's inventory with all relevant values

- Display of overall values (for each character) of moisture protection and insulation for cold

- Stack maximization for arrows and bolts: By clicking this, all arrows or bolts in the character's inventory are summed to maximum possible stack size. If arrows/bolts were equipped before clicking, the largest stack will be automatically equipped.

- Book of household accounts which provides an overall display of your wealth. It can be acquired at Stoerrebrandt in Thorwal or at any market stall.
Oct 14th 2015 46.48 kB
German effektive Behinderung v1.1.4
für Patch 1.36 + DLCs

Anstelle der festen AT-/PA-Abzüge für schwere Rüstung wird die kumulative Behinderung (BE)
für die Berechnung der effektiven AT-/PA-Abzüge (eBE) genutzt, welche waffenart- und
klassenabhängig ist. Das resultiert in vielen Fällen in leicht erhöhten AT- und v.a.
PA-Werten der Helden. Die eBE wird gleichmäßig von den AT- und PA-Werten abgezogen und
berechnet sich folgendermaßen:

Schwerter: BE-2
Waffenlos: BE-0
Äxte: BE-4
Hiebwaffen: BE-4
Speere: BE-3
Stichwaffen: BE-1
Zweihänder: BE-2
Schusswaffen: BE-4
Wurfwaffen: BE-2

Krieger: zus. -1
Zwerge: zus. -1
Amazonen: zus. -1
Oct 5th 2016 7.76 kB
German Erfolgreiche Steigerungen

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
v1.3.3
für Patch 1.36 + DLCs
- *NICHT* kompatibel mit lunatics "Magica Classica"!

Um dem Stufenanstieg (und auch ein bisschen der Generierung)
den Zufall zu nehmen und Savegame-Skimming vorzubeugen.
____________________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________________

- LE- und AE-Startwerte auf Mittelwert (aufgerundet) gesetzt
- Negative Eigenschaften bei Generierung von 2-8 zulässig (vorher 2-7)
- Positive Eigenschaften max. bis 21 (vorher 20)

- LE-Steigerung bei Stufenanstieg auf Mittelwert (aufgerundet, =4 LE) gesetzt:
  bei Magiekundigen 5 Punkte (Magier 4) zur Aufteilung auf LE und AE (statt 1W6+2)
- große Meditation (Magier) bringt 5 AE (statt 1W6+2)

- alle Steigerungsversuche gelingen immer, dafür wurden die
  Talent- und Zaubersteigerungsversuche auf 2/3 (abgerundet)
  der ursprünglichen Versuche reduziert
- damit sind auch nur noch 3 Steigerungsversuche von Zauber
  nach Talente (oder umgekehrt) verschiebbar
- Talente und Zauber bis max. 16 (vorher 18)
  
- Testweise Anpassung der besiegten-Gegner-AP: 
  - 130% statt 120% für Gegner mit Stufe größer eigener Stufe
  - 80% statt 100% für Gegner mit Stufe gleich eigener Stufe
  - 40% statt 50% für Gegner mit Stufe kleiner eigener Stufe
  - 10% statt 5% für Gegner mit Stufe kleiner eigener Stufe-1
  Das könnte für stufenhungrige Helden bessere Möglichkeiten bieten, 
  auch noch hochstufig durch Zufallskämpfe an mehr AP zu kommen
  und niedigstufige schneller aufsteigen zu lassen
Aug 19th 2017 2.58 kB
German Hard Hyggelik v0.2.1
für Patch 1.36 + DLCs

- Keine Tränke
- wenigere, aber dafür deutlich schwerere Kämpfe
- ein weiterer, besonderer Kampf optional
- mehr Beute
- Golgierprobe hat Konsequenzen

____________________________________________________________________________________________

Dank, wem Dank gebührt. Meinen besten Dank

____________________________________________________________________________________________
Monster-ID: 270, 271, 272
Sep 11th 2016 8.15 kB
German Höhere Ankaufpreise der Händler Mit dieser Mod erhält man bei jedem Händler (nicht Marktstand) immer 30% des allgemeinen Item-Werts beim Verkauf. Aug 6th 2014 912 Byte
German Kanonische Flaggen für die Tempel Diese Mod ersetzt die im Spiel verwendeten Tempelfahnen durch eine Variante, die sich mehr am bekannten Kanon der Spielwelt von DSA orientiert.
Sowohl was heraldische Farben als auch was Symbole betrifft.

Ich habe mich bei der Erstellung der Symbole an den offiziellen Symbolen orientiert, die ursprünglich von Caryad, Thomas Römer und Susi Michels gestaltet wurden - sie aber allesamt selbst gezeichnet und teilweise auch variiert, wo es mir sinnvoll schien. Für diese Mod werden sie mit freundlicher Genehmigung von Ulisses genutzt.

Siehe auch Beitrag im Schicksalsklinge-Moddingbereich.


Update:
Kleine Änderungen an den Flaggen, um sie auf die Sternenschweif-Version abzustimmen soweit möglich. Die Grafiken sehen aus technischen Gründen in Schicksalsklinge HD etwas anders aus.
Mar 14th 2017 4.32 MB
German Klassenanzeige v1.0 Mit dieser kleinen Modifikation werden die Klassen der Helden im Heldenmenü in einer eigenen Zeile angezeigt.

Dabei werden auch die neuen Klassen des Free DLCs "Mit Schwert und Scharfsinn" und die Klasse vom NSC Wanadis berücksichtigt.

Die Mod "Klassenanzeige" ist die Nachfolge-Mod von lunatics Mod "Klassenanzeige im Charakterbildschirm".

Ein Besonderer Dank geht an Lunatic, für seine Vorgänger-Mod und die Idee dazu.
Aug 18th 2015 2.22 kB
German nierigere Verkaufspreise für Kräuter v0.0
für Patch 1.36 + DLCs

Gegen den Geldsegen. Die Verkaufspreise von Kräutern entsprechenen nur noch 20% vom Originalpreis.
Nov 10th 2015 1.73 kB
German Reisegeschwindigkeit 1.35 Dieser kleine Mod erhöht die Reisegeschwindigkeit. Sep 30th 2015 1.39 kB
German Starke Gegner v0.5.5
für Patch 1.36 + DLCs

Fügt den Gegner das Wissen über verschiedene Manöver hinzu und macht somit
sehr viele Kämpfe anspruchsvoller. Helden können niedergeworfen, umgerissen und
gefesselt werden und Wunden erleiden. Einige Gegner nehmen Tränke zu sich.


2) Aufwertung vieler Gegner (incl. Orkchampion!) und taktische Vertiefung der Kämpfe
durch o.g. Manöver + in-die-Luft-zerren bei Harpyien
3) Helden können Wunden bekommen, welche separat behandelt werden müssen.
Einsatz von Selbstbeherrschungsproben gegen Wundenauswirkungen
- Probe auf Kriegskunst Kampfbeginn gibt -5...+10 auf INI,
je nach Qualität des (Nicht-)Bestehens (TaP*/2)
- gerüstete Gegner haben jetzt auch Behinderung -> Initiative und Ausweichwert sinken
- alle Gegner haben eine Erschwernis von 4 aufs Ausweichen eines Fernkampfangriffs
- pro Kampfrunde wird 1 AuP verbraucht. Sinkt die Ausdauer auf 0, muss 1 KR lang
verschnauft werden. Es werden dann KO/2 AuP regeneriert. Wunden und zu Boden fallen
verbrauchen 4 AuP
Sep 17th 2016 18.16 kB
German Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5 v1.0.4
für Patch 1.36 + DLCs

Steigerung nach den Regeln von DSA4.1 ODER DSA5
####### ERREICHBAR ÜBER DAS SCHUHWERK #######
____________________________________________________________________________________________

Die stufengebundene Steigerung wird damit vollständig wirkungslos.
Die AP-Kosten sind prozentual einstellbar, damit jeder selbst den Schwierigkeitgrad
des Spiels und seine Heldenentwicklung anpassen kann.
Die freien AP für die "erste Stufe" (= nach Generierung) werden mit 100 angesetzt.

Steigerungsvereinfachungen durch die Magieschule sind berücksichtigt.
Es gibt Maximalwerte für die Haupteigenschaften, welche 1.5x den Startwerten entsprechen
und Maximalwerte für Kampftalente (= GE oder KK +3).
Schlechte Eigenschaften können bis 0 gesenkt werden.
LE kann max. um KOx2, AE um CHx4 gesteigert werden.
Alle übrigen Talente und Zauber können bis 18 gesteigert werden.

DSA5 Basis-AP-Kosten nach Spalte: A 10, B 20, C 30, D 40, E 200
DSA5: Schwellen für erhöhte AP-Kosten:
- Eigenschaften (E): ab 15, Kosten = (Zielwert - 12) * BasisAP/2
- Talente/Zauber (A-D): ab 11, Kosten = (Zielwert - 8) * BasisAP/2

Eine "Umgenerierung" jedes Helden ist möglich. Dabei können Punkte auf die
Haupteigenschaften frei zw. 8...14 (positive) und 0...8 (negative) verteilt werden,
wobei die Charakterspezifischen Minimal- und Maximalwerte berücksichtigt werden.
Zwerge, Thorwaler und Elfen haben dabei auch Wertemodifikatoren.
Es wird *empfohlen* einen Generierungspunktewert von
Summe(pos. Eig.) - Summe(neg. Eig.)/2 = 65
einzuhalten. Es muss sich aber nicht daran gehalten werden
____________________________________________________________________________________________

Vor-/Nachteilesystem jetzt verfügbar
Jul 23rd 2016 1.41 MB
German Weniger Camp-Überfälle Hier eine Mod, die die Wahrscheinlichkeit der Lagerüberfälle auf 10% senken sollte.
Wem das nicht gefällt: einfach die "campattackprob.xml" öffnen und den Wert 10 wie gewünscht modifizieren.
Aug 6th 2014 570 Byte