You are not logged in.

  • Login

MannimSchatten

Unregistered

1

Wednesday, June 25th 2014, 8:51am

Eigener Fun/Hobby Blog - Erfahrungen bei euch mit Blogs?

Hey Leute,

während gestern Fußball lief wurschtelte ich mich, wie man es so macht, auf meinem kleineren, intelligenten Zweitbildschirm
durch das Netz. Dabei kam mir die Idee, dass es vielleicht ganz nett wäre selber was beizutragen. Im Form eines Blogs/einer Website.
Abseits von Foren von Dingen die einen interessieren.
Ich würde thematisch keine "about me" Page erstellen wollen. Es soll sich alles ums Gaming, Rollenspiele und um ein weiteres Hobby von mir drehen. Neben dem Bildschirm halte ich mich auch draußen (an der frischen Luft!) auf und mache mit meinem Mountainbike die Wälder unsicher. Nicht auf dem höchsten Niveau, aber wenns Spass macht ;) ...
Was IT und Webdesign angeht bin ich jetzt leider nicht so der große hacker, also muss es für den technischen Teil schon was simples sein.
Jetzt wollte ich euch mal fragen wer schon eine eigene Page hat und wie viele Orks man töten muss um eine zu bekommen?
Zahlt man in Gulden oder in Talern? Nein, Spass beiseite :D
Erfahrungen und Tipps mit Webspace, wieviel Traffic (das ist doch wichtig oder) da durchgeht und so weiter wären toll.
Gerne auch konkrete Anbieter. Denkt daran, ich bin blutiger Neuling, also am beste nix mit htm...dingens.

Danke schonmal!
Gruß!

MannimSchatten

Unregistered

2

Friday, June 27th 2014, 9:18am

Keiner ne Idee?
Hab jetzt selber mal ein bisschen recherchiert. Find bei diesem Angebot für Homepage Design von 1&1 ist schon
einiges dabei. Kostet ab dem zweiten Jahr knapp 7 Euro. Das lässt sich berappen denke ich.
Dann ist es halt ne Homepage, aber das würde mich nicht stören. Ist man eventuell sogar freier als in
so nem Blogsystem wie Wordpress oder?
Naja, ich bastel mal.
Gruß!

3

Friday, June 27th 2014, 2:24pm

https://wordpress.com
Da eine Auswahl der unmittelbar verfügbaren Themes: https://theme.wordpress.com/

"Freier" ist man auf jeden Fall. Aber mit Wordpress hast du den riesen Vorteil, dass du *keinerlei* Aufwand in der Erstellung von Homepage, Navigation oder Organisation deiner Seite hast - du konzentrierst dich aufs Wesentliche, nämlich deine Gedanken ins Web zu stellen.

MannimSchatten

Unregistered

4

Friday, June 27th 2014, 3:39pm


https://wordpress.com
Da eine Auswahl der unmittelbar verfügbaren Themes: https://theme.wordpress.com/

"Freier" ist man auf jeden Fall. Aber mit Wordpress hast du den riesen Vorteil, dass du *keinerlei* Aufwand in der Erstellung von Homepage, Navigation oder Organisation deiner Seite hast - du konzentrierst dich aufs Wesentliche, nämlich deine Gedanken ins Web zu stellen.


Hey, das ist ein riesen Argument. Dachte genau sowas hab ich dann.
Ist ein Blogsystem also nach Einrichtung besser zu handhaben, dann
schwenke ich doch zu wordpress um. Das Theme hier
ist wirklich schonmal ganz schick. Geld wollen die auch haben, aber
anscheinend einmalig. Wenn sich da jemand viel Mühe gemacht hat ist es
das auch wert.
merci für den Input!

5

Friday, June 27th 2014, 9:11pm

Ich würd grad für eine private Site für ein Theme nichts bezahlen - in Wordpress gibts wirklich tausende Free Themes, wo du garantiert ein ähnliches oder vielleicht sogar ein noch besseres gratis findest - du musst halt nur etwas länger suchen. Geht aber direkt in der Administration deiner Wordpress-Installation, und du kannst es sogar sofort dort installieren :).

macklmoore

Unregistered

6

Wednesday, August 13th 2014, 3:30pm

Kommt immer ganz darauf an, was dir deine HP wert ist und was dein Ziel damit ist. Würde kein Geld dafür ausgeben, wenn ein Blog den selben Sinn erfüllt, aber das ist ja jedem das Seine.

zeebra

Unregistered

7

Wednesday, October 28th 2015, 12:36pm

Wordpress ist für die Erstellung eines Bloges sehr gut geeignet. Ich habe damit meinen Blog gemacht.

linchen

Unregistered

8

Wednesday, October 28th 2015, 1:53pm

Hallo! Wordpress gefällt mir auch. Es gibt auch viele Möglichkeiten, schöne Themen für Wordpress zu finden. Ich habe meinen Blog mit http://www.templatemonster.com/de/type/wordpress-themen
erstellt. Mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden.

9

Wednesday, October 28th 2015, 2:02pm

Seid Ihr echt, oder seid Ihr wordpress-Werbe-Bots? :)

10

Wednesday, October 28th 2015, 2:23pm

Letzteres :D

11

Wednesday, October 28th 2015, 7:51pm

Beide haben sich heute im Forum angemeldet und sofort einen Werbebeitrag geschrieben. ;)
Ich mach mal den Anfang eines comming out, ja ich bin ein Bot. :D
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

12

Wednesday, October 28th 2015, 8:32pm

Ich bin auch ein Bot - ein DSA-Fan-Bot :D

13

Thursday, October 29th 2015, 12:56am

Zu Wordpress kann ich nix sagen, habe ich bisher noch nicht verwendet. Früher als ich noch WoW spielte und eine Gilde leitete hab ich öfters HPs, Foren, TS, FTPs usw. gebraucht.
Damals hab ich meistens mit phpbb gearbeitet und manchen eigenen WoW CMS für Raidloots usw, auch hab ich gerne Joomla verwendet später. Beide kostenlos. Testen kannst du die Sachen mit nem virtuellen Server wie Xampp z.B. da vermeidet man Anfangs Fehler in der Datenbank, bzw. macht sie nur offline was sehr wichtig ist.
Später hab ich dann angefangen im Truckbereich zu modden und wir haben dann eher just for Fun ne HP auf wbb3 aufgebaut die jetzt dann bald zu wbb4 wechselt, wbb kostet zwar was, hat aber besseren Comfort.
Wo ich anfangs noch webserver bei kleineren Anbietern gemietet habe, bin ich dann später auf andere Dinge umgestiegen, das kostet dann zwar mehr aber irgendwann fangen an die Seiten sich selber zu finanzieren ab ner gewissen Userzahl, wenns gut läuft hat man sogar was Überschuss, den ich z.B. für kleiner Tierprojekte dann spende.

Wenn du Infos zu Serverkosten und deren Stabilität brauchst schick mir ne PM, die Erfahrungen mit den Hostern die ich durch habe will ich nicht Public auflisten da Werbung oder üble Nachrede^^

LG

Similar threads