You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to Nordlandtrilogie HD - Offizielles Forum. This is the old forum of the Realms of Arkania Remakes. You can find the new Forum at forum.schicksalsklinge.com. This forum is just for reference, posts and registration are deactivated.

MannimSchatten

Unregistered

1

Thursday, June 12th 2014, 10:13am

Hallo Hallo - Dsa Schicksalsklinge - Einstieg.

Moin Moin,

hab bis jetzt DSA nur offline bzw. analog gespielt :) und fange gerade an zu entdecken, dass es das ganze auch für den PC gibt. Fühl mich ein bisschen wie aus dem Mustopf gekrochen ^^
Wie dem auch sei, wollte nur kurz Hallo sagen und mal Fragen, wo Ihr am ehesten einsteigen würdet, welcher Teil macht am meisten Spass oder hat die wenigsten bugs?

Gruß!

A

2

Thursday, June 12th 2014, 12:02pm

MannimSchatten, hallo und herzlich willkommen im offiziellen Forum.

Die Originalspiele der NLT haben so gut wie keine Bugs, bei dieser sehr geringen Stückzahl kann man sie alle vernachlässigen und wunderbar die NLT komplett durchspielen ohne sich zu ärgern. Wegen der ganzen Geschichte, den einmaligen Gegenständen und dem Import der liebgewonnenen Party zu den nächsten Teilen (ohne tricksen nur aufwärtskompatibel möglich) würde ich immer mit Teil 1 (Schicksalsklinge) beginnen/einsteigen. Spaß und Freude mit langer Spielzeit bereiten alle 3 Teile der NLT. Dos Sternenschweif ist mein Favorit (Lieblingsteil) , weil es mehr (Spiel) Komfort wie Schick hat und nicht so linear wie Schatten über Riva (ein Stadtabenteuer) aufgebaut ist. Aber das entscheidet nach dem spielen letztendlich jeder selbst. Tauche ein in die DSA PC Spielwelt. ;)
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

3

Thursday, June 12th 2014, 12:41pm

Dieses hier behagt mir gar nicht...
Mehr...
Drakensang - AFdZ- Mods

Forscher in Nöten

Kaltensteins Schatten

4

Friday, June 13th 2014, 11:24am

Horrido erstemal und herzlich willkommen im SchickHD Forum.

Fairplay hat ja zu den alten Teilen schon alles gesagt, es gibt aber auch noch andere DSA Titel nämlich die Drakensang Reihe. Hier wird DSA in der vierten Edition light gespielt. Im Gegensatz zu Schick ist es etwas freundlicher, heller hm comicartiger aber dennoch sehr schön vom Stil gemacht. Natürlich gibt es da auch Unzulänglichkeiten bezüglich Regelauslegung, aber nichts desto Trotz ein schönes Game. Leider spielt man beide Teile getrennt von einander, d.h. Du kannst Deine Helden nicht mit ins nächste Spiel übernehmen. Und auch wenn Teil 2 hier vor Teil 1 spielt, wird dein Held nicht wieder erkannt. Zu 'Am Fluss der Zeit' seien auch die von Fenvarion verlinkten Mods sehr empfehlenswert. Wenn du über den DSA Tellerrand hinaus schauen möchtest, sei die die Baldurs Gate Trilogie sowie Neverwinter Nights 2 inkl. AddOn's wärmstens empfohlen. Diese spielen im D&D Universum und sind sehr schön gemacht.

MannimSchatten

Unregistered

5

Friday, June 13th 2014, 4:52pm

Hey, danke für die Infos und das Willkommen :)

Ich denke fast ich werde es wie Fairplay empfohlen hat einfach mit dem ersten Teil einsteigen. Schön von Vorne anfangen und langsam Teil für Teil entdecken. Dann ist auch mein innerer Monk zufrieden. Hätte jetzt nur mit dem dritten Teil oder so gestartet wenn sofort alle geschrien hätten das ist der einzig wahre und der Rest ist blöd :D
Baldurs Gate und Neverwinter Nights guck ich mir bei Gelegenheit mal im Netz an. Kann man ja auch mal parallel spielen.

Gruß!

A

6

Friday, June 13th 2014, 8:23pm

MannimSchatten, ich wünsche dir viel Spaß bei dem spielen von der NLT.

Baldurs Gate und Neverwinter Nights guck ich mir bei Gelegenheit mal im Netz an. Kann man ja auch mal parallel spielen.

Dieses parallel spielen, ist nur zu empfehlen wenn man multitasking (bei Männern nicht so ausgeprägt :D ) fähig ist. ;)
Das hier müsste mal von Offtopic nach DSA/ Nordlandtrilogie Allgemein verschoben werden. Danke.
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

This post has been edited 2 times, last edit by "Fairplay" (Jun 14th 2014, 12:47pm)


MannimSchatten

Unregistered

7

Monday, June 16th 2014, 9:19am

Dieses parallel spielen, ist nur zu empfehlen wenn man multitasking (bei Männern nicht so ausgeprägt :D ) fähig ist. ;)
Ich kann Multitasking! Aktuell: Fußball gucken, Bier trinken UND second screen bearbeiten!
Nein Spass beiseite, natürlich nicht parallel sondern nacheinander :P