You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to Nordlandtrilogie HD - Offizielles Forum. This is the old forum of the Realms of Arkania Remakes. You can find the new Forum at forum.schicksalsklinge.com. This forum is just for reference, posts and registration are deactivated.

Uffi

Unregistered

1

Tuesday, July 30th 2013, 10:20pm

Mein Tag mit der Schicksalsklinge...

Kurzfassung für die Lesefaulen:
Ich habe immerhin 6 Char's, mit denen ich spielen möchte und den Tempel noch nicht verlassen. Einiges was nervt, anderes was mich verwirrt und sogar einiges, was ich gut finde...

Was nervt:
Charerstellung ist im Vergleich zum Orginal abartig. Zum einen können schlechte Eigenschaften nur auf 7 "gesteigert" werden, was Char's mit 13 auf alle positiven zu einer echten Geduldsprobe werden lässt. Vor allem, da man zusätzlich noch drauf achten kann, halbwegs am Maximum an LE zu landen (was Variabel ist, Krieger zwischen 24 und 34 LE) und die Boni durch die Götter geändert wurden. Für einen Krieger ist m.M.n. der +2 Zweihandschwerter Pflicht. Also habe ich einen Krieger gebraucht, der 32+ LE hat und den Boni auf Zweihandschwerter. Ewig viele Versuche (am einfachsten durch reines Geschlecht wechseln zu erreichen), unzählige Abstürze haben ihr übriges dazu getan. Irgendwann war dann ein Krieger fertig. (Nein, man kann nicht mehr den Namen ändern und nochmal speichern; Jeder Held wird einzeln erstellt)
Das ganze dann noch 5 mal mit 2 weiteren Kriegern, einem Zwerg, einem Waldelf und einem Magier

Unterbrochen durch einen Patch, der zwar die Abstürze nicht verhindert aber immerhin einen Einfluss auf SaveGames hat, die einfach mal vor die Hunde gehen.
Unnötig zu erwähnen, dass man das Spiel im Kompatibilitätsmodus starten muss, weil es sonst gar nicht läuft (Was nicht heisst, dass es im komp. Modus regelmässig problemlos starten würde...)


Gesteigert (von Level 0 auf 1) habe ich im Moment keinen Char (da ist das SaveGame-Feature dran schuld). Kleinigkeiten wie AT/PA-Zuweisung von Haus aus auf Parade, Feilschen = Überreden und Wissenstalente max. 2 Steigerungen pro Stufe überspringen wir mal. Auch das ganze Kapitel Zauber blenden wir erstmal besser aus... Magier am besten sowieso... Umwandeln?! Neee.... Aber egal...

Gut finde ich tatsächlich das Interface zum Verteilen der Punkte an sich, auch wenn ich die automatisch-Verteilen Funktion vermisse (gab es im Orginal erst ab Teil 2 glaub ich). Auch positiv ist, dass die guten Eigenschaften nicht mehr automatisch gelingen (bischen Anspruch darf ja bleiben, und einfach durchsteigern macht das Spiel zum Ende hin auch zu einfach finde ich). Das Inventar hat tatsächlich auch Potenzial, auch wenn ich mich noch dran gewöhnen muss.

Verlassen des Tempels führt in 90% der Fälle zu einem Absturz. Einmal war ich ganz am Anfang mal kurz "draußen", um mich durch die Gegend zu ruckeln.


Fazit: Ich ärgere mich maßlos über den Stand des Games. Ich finde es eine Unsitte, Spiele zu releasen, die nicht nahezu perfekt sind. Kleinigkeiten passieren immer, aber hier von Kleinigkeiten zu sprechen ist blanker Hohn. Die erstellten Chars bleiben ja bestehen (ansonsten schonmal direkt die Frage, ob und wie ich die Char's sichern kann) und ich warte noch ein wenig auf ein wirklich spielbares Release. Ansonsten ärgere ich mich noch einmal über die Fehlinvestition, werde an dieser Version, dem Publisher und der Entwicklerbude in Rezensionen und in Mundpropaganda kein gutes Haar lassen und schließe das Kapitel ab. Wenn mich dann wieder der Zwang überfällt, werfe ich die DosBox an.


Seht zu, dass ich das Spiel ans fliegen kriegt, damit wir wenigstens mit den Überraschungen und Unterschieden das Spiel durchspielen können. Wenn es klappt, kaufe ich vielleicht 1 Jahr nach Release den Nachfolger (wenn es bis dahin erfreuliche Rezensionen gibt) oder lasse die Finger ganz davon. Niemals werde ich wieder ein Spiel vorbestellen oder auch nur zeitnah kaufen.

Es ist eine Sache, einen Build rauszugeben, der nicht der goldene sondern eher Blech ist. Eine andere, einen Blech-Build nicht am Releasetag zum fliegen zu kriegen. Rettet das Spiel, oder auch nicht... Den Hass der meisten Spieler habt ihr eh schon auf euch gezogen. An Eurer Stelle würde ich bei Browsergames bleiben... ausser natürlich, Ihr kriegt den Karren noch zeitnah aus dem Dreck.

Edith: Einen Kampf wollte ich noch sehen...

Epische Schlacht geschlagen... gegen die dummen Wachen, die meinen, man wäre nicht im Mittelreich.
Episch
wegen der Länge der Schlacht. 4 Panzer mit fast keinem AT-Wert (nicht
gesteigert und dank Bug alles auf PA), 4 Igni mit 1W und 3 Fulmen vom
Elf... Ewig langer Kampf.

Fazit: Die Konsole ist hässlich, der Kampfplatz völlig unübersichtlich, AutoKampf fehlt, oder ich war zu doof, den zu finden...
Immerhin hat es sich gelohnt. 9D und Kleingeld, 2 Schwerter, 3 Krötenhäute und 3 Schilde

AP?! Gabs bestimmt, aber ne Meldung?! Nee...

This post has been edited 1 times, last edit by "Uffi" (Jul 30th 2013, 11:26pm)


Finubar1982

Unregistered

2

Tuesday, July 30th 2013, 11:42pm

Abstürze kann ich nicht bestätigen, nachdem ich in der NVIDIA Systemsteuerung rumgefummelt habe und en profil für das Spiel angelegt habe, Rest stimme ich komplett zu. /Sign

3

Tuesday, July 30th 2013, 11:44pm

Den Kampfplatz finde ich sehr schön und nicht verwirrend. Einfach die Karte zoomen und/oder drehen, wie mans gerade will.

4

Tuesday, July 30th 2013, 11:48pm

Den Kampfplatz finde ich sehr schön und nicht verwirrend. Einfach die Karte zoomen und/oder drehen, wie mans gerade will.
Das Problem ist nicht, dass es nicht schön ist. Das Problem ist, du bist in einer Höhle, dann kommt ein Kampf und der ist auf dem Himalaya?

Overator

Unregistered

5

Tuesday, July 30th 2013, 11:57pm

Den Kampfplatz finde ich sehr schön und nicht verwirrend. Einfach die Karte zoomen und/oder drehen, wie mans gerade will.
Das Problem ist nicht, dass es nicht schön ist. Das Problem ist, du bist in einer Höhle, dann kommt ein Kampf und der ist auf dem Himalaya?

Vllt ist es eine sehr hohe Höhle in welcher sich ein eigenes Wettersystem gebildet hat 8o

EDIT: Sorry nach müde kommt definitiv blöde, ich bin dann glaub mal besser weg

6

Tuesday, July 30th 2013, 11:58pm

Okay..DAS fände ich auch verwirrend. ?( Ist mir bisher noch nicht passiert.

7

Tuesday, July 30th 2013, 11:59pm

Den Kampfplatz finde ich sehr schön und nicht verwirrend. Einfach die Karte zoomen und/oder drehen, wie mans gerade will.
Das Problem ist nicht, dass es nicht schön ist. Das Problem ist, du bist in einer Höhle, dann kommt ein Kampf und der ist auf dem Himalaya?

Vllt ist es eine sehr hohe Höhle in welcher sich ein eigenes Wettersystem gebildet hat 8o

EDIT: Sorry nach müde kommt definitiv blöde, ich bin dann glaub mal besser weg
Ach um die Uhrzeit geht das als lustig durch ;-)

8

Wednesday, July 31st 2013, 7:52am

Also ich habe es heute Frühmorgen gestartet und dachte erst "Ohweh Ohweh, was blügt mir da" aber ich bin nun umsomehr Positiv überrascht.

Ich habe nen 3 Jahre Alten PC habe es heute installiert wie es sein soll, stellte die Grafik auf meine Standartbildschirmauflösung 1680 und Vollbildmodus und eine Grafikstufe unter Perfekt und dann ging es auch gleich los.

Bei der Charaktergruppe habe ich erstmal alle vordefinierten Helden gelöscht und bin nun schon so seit 2 Stunden am Charaktergenerieren. Am Anfang grübelte ich leicht was das ist und wie es geht aber Mittlerweile habe ich den Bogen raus.
Am Anfang würfele ich einfach die Werte aus. Ich kann die Werte Beliebig verteilen da es immer gleich ist und die Punktevergabe Fair.
Habe ich zum Beispiel am Anfang einfach Wild geklickt und bin damit nicht zufrieden, kann ich ganz einfach mich Verbessern.
Das geht so das ich ein Positiven Attributspunkt opfere oder Steigere und dementsprechnd die Negativen um 2 Punkte sinken oder Steigen. Das ist vorwärts wie Rückwärts beliebig machbar.

Ab und an habe ich mal im Forum switchen wollen was hier so geschrieben wird, das ging anfangs nicht, was wohl am Vollbildmodus lag. Aber auch da entfernte ich einfach den Haken für den Vollbildmodus und nun ist es im Fenstermodus im Hintergrund.

Wieder beim Charaktereditor war ich nicht so ganz zufrieden und schrieb mir dann ne Geshcichte auf wie die Charaktere Leben und wie sie sich kennengelernt haben. Ich versuchte mich in sie hineinzuversetzen und aufeinmal ging die Charaktergenerierung von vorn los.

Ich entwarf meinen Zwergendieb der halt doch charmant sein sollte aber auch ein Gauner. Nach der Attributsvergabe wechselte ich immer mit Klick klick die Geschlechter bis mein Männlicher Zwerg eine vernünftige Größe hatte und mittelmäßig gute LP. Erst wollte ich klischebehaftet Ingerim als Gott wählen, nachher kam aber der Weise Entschluss Ich scheiss darauf ich mache meine Chars.

Es wird nun also mein typischer Char, ein Zwergendieb der Phex verehrt und Geschickt ist, aber mit vielen Ängsten ausgestattet ist.
Auch meinen Kriegerfreund der mich begleitete stattete ich anders aus. Mir gefiel bei meinem Krieger nicht, das er so viele Ängste hat dafür aber in positiven Attributen überall so gut war. Er sollte ein bissel dooferer Charakter werden darum verbesserte ich ihn dahingehend, das seine Positiven Attribute gesenkt wurden und somit auch seine Ängste verschwunden waren.

Auch hier las ich wie einige dann auswählten, das ein Krieger dann den Gott haben muss um gut im Schwertkampf zu sein...aber auch da entschied ich mich anders. Mein Charakter sollte auch sich in schwierigen Situationen selbst verarzten können und in der hinsicht etwas gütig...nicht ein großer und starker kreiger sondern eher Gewand = Marke Durchschnittstyp.

Es geht mir ganz gut von der Hand , aber ich finde zum Beispiel bei einem Spiel auch immer sehr reizvoll wenn man grade mit seltsamen Charaktern etwas tolles zustande bringt. 08/15 Archetypen mit Tollen Topwerten, kann ich nicht gebrauchen. Wenn ich die Story spielen will, kann ich auch nen Hörbuch kaufen. Ich mag es kniffelig und schwer.

9

Wednesday, July 31st 2013, 9:20am

Freu dich drauf wenn das Spiel anfängt deine Char Portäts durcheinander zu Würfeln und du nichts dagegen machen kannst :D

Ist mir bei allen AuElfen, derer ich 2 habe passiert, beide sehen aus wie die standard Streunerin.

10

Wednesday, July 31st 2013, 9:25am

Hallo,
Den Kampfplatz finde ich sehr schön und nicht verwirrend
wie bitte? Da fällt mir nichts mehr ein...
LG
Pescatore

11

Wednesday, July 31st 2013, 9:30am

Hallo,
Den Kampfplatz finde ich sehr schön und nicht verwirrend
wie bitte? Da fällt mir nichts mehr ein...
Entweder Anspruchslos oder