You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to Nordlandtrilogie HD - Offizielles Forum. This is the old forum of the Realms of Arkania Remakes. You can find the new Forum at forum.schicksalsklinge.com. This forum is just for reference, posts and registration are deactivated.

Domino

Unregistered

1

Friday, August 9th 2013, 2:26pm

13 Patch und man kann es immer noch nicht richtig spielen.

Zwingfeste habe ich halbwegs gut überstanden nach geschätzten 1000 Angriffen ohne Wirkung. Habe versucht mich mit neuen Rüstungen und Waffen auszurüsten, das ist natürlich ein blinder Kauf man sieht keine Attribute der Gegenstände. Nun wollte ich meinen Auftragsgeber mitteilen das der Auftrag erledigt ist, aber wo finde ich Ihn ? Die Karte hat ja viele schöne Symbole aber ich vermisse eine Legende, was haben z.B. die gelben Sterne zu sagen? Bei meinem ersten Überlandausflug wurde ich von Orks angegriffen, aber in der Kampfarena standen diese nur so herum und haben sich nicht geruckt. Nach einem langen Weg zu den Orks war immer noch keine Reaktion von Ihnen zu ersehen. Ich konnte keine Angriffe durchführen, aber dafür durfte ich mich auf sie stellen. Da habe ich das Spiel wieder einmal abgebrochen.

Eigentlich warte ich immer mit einem Spielkauf bis die Kinderkrankheiten vorbei sind, aber da ich totaler RPG-Fan bin und der Preis akzeptabel war habe ich zugeschlagen und bitter bereut. Mal warten wie es in einen halben Jahr aussieht.

Korgoth

Unregistered

2

Friday, August 9th 2013, 3:08pm

Das war aber auch zu erwarten.

Bei mir verstaubt das Spiel,werde vllt in nem halben Jahr nochmal reinschauen.
Das Grundproblem ist eben auch die Engine,ich bezweifle dass sich die Kämpfe jemals so geschmeidig spielen werden wie zb in einem x Com oder ähnlichem mit runden barsiertem Kampf.

Die Hässlichen Gegner,und spielerchars runden das ganze ab.
Da helfen auch keine gelungenen Artworks als Wehrmutstropfen.

Man sieht mittlerweile dass anfangs nur an der Oberfläche gekratzt wurde.

Hätte ich zwanzigtausend versionen davon bestellt,würde ich wahrscheinlich auch weiterhin,wie manch anderer versuchen zwanghaft etwas gutes an dem ,,Produkt'' zu finden.
Bei dem Publisher wundere ich mich allerdings auch nichtmehr.
Aber so,Forum schliessen,Spiel in die Ecke stellen und gut ist.
Aufgeregt hat man sich genug,ich weiss nun dass ich definitiv kein Spiel
mehr vorbestellen werde,bzw beim nächstenmal etwas besser
recherchiere.

Da greife ich lieber auf die Orginal Reihe zurück,oder befasse mich mit Shadowrun Returns,welches ich für absolut gelungen halte.

Manche Tote sollte man wohl nur in Gedanken weiterleben lassen.

,,druff geschissen'' auf gut Deutsch =)))

Greetz Korgoth

This post has been edited 3 times, last edit by "Korgoth" (Aug 9th 2013, 3:19pm)


Thorbrim

Unregistered

3

Friday, August 9th 2013, 3:49pm

Die Sterne bedeuten einfach, dass es dort etwas besonderes gibt. Eine Mine, einen Questcharakter, eine besondere Örtlichkeit, die evtl erst noch wichtig wird.

Der Questgeber ist hinter der selben Tür wie die Zwingfeste auch. Wenn du ganz durch bist einfach raus gehen und nochmal die Tür anklicken.

Die Kämpfe sind in der Tat vollkommen verbuged. Das war schon mal besser und wird es hoffentlich auch wider.

Hoffe das hilft dir erstmal. Kopf hoch und Daumen drücken ;)

Aaln47

Unregistered

4

Friday, August 9th 2013, 8:00pm

Das Grundproblem ist eben auch die Engine,ich bezweifle dass sich die Kämpfe jemals so geschmeidig spielen werden wie zb in einem x Com oder ähnlichem mit runden barsiertem Kampf.
I beg to differ. Die Engine des Games ist Unity (sehr wahrscheinlich Unity 4), und die ist wirklich keineswegs schlecht, im Gegenteil. Wenn du mit "Engine" das Framework meinst, das sich die Devs gebastelt haben, um Kämpfe abzuwickeln - nunja, hätte es keine Bugs und würde man die Benutzeroberfläche ein klein wenig überarbeiten, denke ich, dass es ganz passabel wäre.

5

Friday, August 9th 2013, 9:34pm

"Wenn das Chaos mit sich selbst Kinder gezeugt und diesen ein Spielzimmer eingerichtet hätte, würde es wohl so aussehen wie in diesem Spiel. Überall liegen kleine und große Patches, es hocken verwirrte Abenteurer auf ihren unfertigen Spielen, die sie offensichtlich schon jahrelang vorher vorbestellt hatten und nun vergilben. Und zwischen all den Hoffenden eilen zwei verstohlene Männer der 'Programmierer-Gilde' umher, wohl die einzigen ihrer Zunft, die versuchen die Scharade so lange wie möglich aufrecht zu erhalten, während sich im Hintergrund die Graue Eminenz die Säckel füllt."

Corran

Unregistered

6

Friday, August 9th 2013, 10:45pm

Tja, ein Early Access und ein Testing wie wir es hier jetzt betreiben hätte Wunder gewirkt. ;-)

silmaris

Unregistered

7

Saturday, August 10th 2013, 3:41pm

Also eigentlich sinds ja seit neuestem nur noch 2 Patches da sie ja die ersten 13 in einen gepackt haben. Klingt auch gleich viel besser.

An alle Fanbois die diese unglaublich tolle Tatsache positiven Denkens übernehmen wollen für Ihre Argumentation hier mald er vorgefertigte Text zum copy&paste.

"Das Spiel ist gar nicht so schlecht da es ja nur noch 2 Patches benötigt! Und wir werden sicher nicht mehr als 8-15 solchr etwas größeren Patches benötigen bis es spielbar ist!"