You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to Nordlandtrilogie HD - Offizielles Forum. This is the old forum of the Realms of Arkania Remakes. You can find the new Forum at forum.schicksalsklinge.com. This forum is just for reference, posts and registration are deactivated.

151

Friday, October 25th 2013, 7:44pm

@boahney: Die Dame ist eine eitle, arrogante Schwarzmagierin aus dem Süden (Al'Anfa oder wahlweise Mirham). Sie zeigt auch im nördlichen Lowangen gerne, was sie hat.


Schade doch keine Engasaler Magierin für Schweif...

152

Friday, October 25th 2013, 7:46pm

What is the rate of paintings for ingame images/artwork and covers nowadays?

153

Friday, October 25th 2013, 8:54pm

@boahney: Die Dame ist eine eitle, arrogante Schwarzmagierin aus dem Süden (Al'Anfa oder wahlweise Mirham). Sie zeigt auch im nördlichen Lowangen gerne, was sie hat. (...) Gegen entsprechende Bezahlung könnte ich dir ein personalisiertes Cover malen auf dem die Dame züchtig wie eine Weißmagierin gekleidet ist - das könntest du dir ausdrucken und in die DVD-Hülle klemmen. Ist aber eher ein teurer Spaß :)
Da ich mir das Spiel ohnehin nicht kaufen werde, was allerdings nicht an Deinem Artwork liegt, habe ich auch keine Interesse an einem alternativen Cover. Ich bin allerdings auch der Meinung, dass es eines Deiner schlechteren Bilder ist. Lediglich die Orks im Vordergrund sind Dir (bis auf die oben genannte Einschränkung auf die Du leider mit keiner Silbe eingehst) wirklich gut gelungen.

Im Übrigen würde ich Dir raten nicht ebenfalls der Craftie-Arroganz zu verfallen, schließlich werden wir in herkömmlichen DSA-Produkten auch weiterhin miteinander zu tun haben (freilich ohne dass Du davon weißt). Ich vermute, dass Du Dir eine solche Spitzfindigkeit in einem DSA-Forum verkniffen hättest.
"Wenn uns Spieler unterstützen wollen und bisher mit dem Kauf gewartet haben, lässt sich sagen, dass es jetzt spielbar ist und alles funktioniert." (Interview mit Craftyronny auf der Gamescom)

154

Friday, October 25th 2013, 8:56pm

Du scheinst nicht besonders gut formulieren zu können. Vielleicht hast du es aber auch nur nicht verstanden: Geplant war schon von Anfang an die ganze Nordlandtrilogie umzusetzen. Du hast jedoch behauptet, man arbeite momentan schon an Teil 2 - und nicht nur "mit aller Kraft" an Teil 1.
Wenn der Veröffentlichungstermin auch nur halbwegs ernst gemeint ist, wird man zwangsläufig bereits an der Umsetzung arbeiten müssen, wenn man nicht ein Desaster wie Schicksalsklinge abliefern möchte.

Aber das ist natürlich alles nur ein Gerücht... :whistling:
"Wenn uns Spieler unterstützen wollen und bisher mit dem Kauf gewartet haben, lässt sich sagen, dass es jetzt spielbar ist und alles funktioniert." (Interview mit Craftyronny auf der Gamescom)

155

Friday, October 25th 2013, 9:20pm

Im Übrigen würde ich Dir raten nicht ebenfalls der Craftie-Arroganz zu verfallen, schließlich werden wir in herkömmlichen DSA-Produkten auch weiterhin miteinander zu tun haben (freilich ohne dass Du davon weißt). Ich vermute, dass Du Dir eine solche Spitzfindigkeit in einem DSA-Forum verkniffen hättest.
Wow, jetzt wird Melanie wegen eines völlig harmlosen und freundlichen Posts auch noch Arroganz vorgeworfen? Keine Ahnung was hier mit einigen Leuten abgeht, aber was ihr immer in Sachen hineinlest und böswilligst auslegt, ist schon richtig übel. Ich bin froh, dass ich mich nicht beruflich mit sowas wie dir rumschlagen muss.



p.s.: Es wäre ganz nett, wenn ihr all eure unbestätigten Gerüchte und derartige Spekulationen (oder Unterstellungen) farblich markieren würdet, sodass es für all diejenigen, die nicht so drauf sind, einfacher wird der inhaltlichen Diskussion zu folgen.

Felian

Unregistered

156

Friday, October 25th 2013, 9:34pm

@ Theaitetos, es gibt einen Thread "Infothread "Sternenschweif HD Collector's Edition" , dort werden keine Spekulationen gepostet. Wenn Du mit der Situation hier nicht zufrieden bist, wäre das vielleicht eine Alternative. Eine andere Möglichkeit wäre, dass Du alle, die in Deinen Augen spekulieren auf die Ignorierliste verbannst (dann werden die Post nicht mehr angezeigt).

Bist Du eigentlich noch in anderen Threads unterwegs und postet dort ?, bisher habe ich Dich nur hier gesehen ? (ich frage nur aus Neugier)

158

Friday, October 25th 2013, 9:44pm

Du bist mir wirklich ein Schelm ;) , verantwortungsvolle Personen (Publisher, etc.), würden dafür sorgen dass solche Gerüchte garnicht erst so "hoch kochen" oder würden eine entsprechende Schadenbegrenzung betreiben.


Ich vermute das in der gerüchteküche absichtlich feuer gelegt wurde, nach dem desaster am erscheingstermin haben einige vermutlich keine lust weiter Geld für eine Offiziele ankündigung raus zu geben da soetwas zudrucken nich gerade günstig ist.

159

Friday, October 25th 2013, 9:55pm

@boahneey:
Das was du bei Melanie als "Spitzfindigkeit" tadelst hast du selbst provoziert. Ich denke das weißt du auch ganz genau.

Ich finde oft ist an dem was du schreibst durchaus etwas dran, aber hier bist du in meinen Augen übers Ziel hinaus geschossen. Ihre Antwort war im übrigen durchaus sachlich. Bis auf diese eine "Spitze" eben, die du durchaus verdient hast. ;)

Meine persönliche Meinung. Ich denke du verstehst das nicht als Angriff, sondern als bemüht sachliche Kritik.

160

Friday, October 25th 2013, 10:21pm

@all

Habe mich schon seit ner Weile etwas zurückgezogen hier.
Gerade das mit Melanie hat mir jetzt gereicht. Sie hatte den Mut und die Offenheit sich hier zu melden.
Darüber hinaus hat sie sich ein Feedback erwünscht und anstatt sachlich und höflich..

ach was solls...


ist echt wie im Kindergarten hier.

Ich sage erstmal auf Wiedersehn. werde hin und wieder reinschauen. aber gefallen tut es mir hier im Forum schon ne weile nicht mehr

Melanie

Unregistered

161

Friday, October 25th 2013, 11:05pm

@boahneey
Das, was du offenbar als Spitze empfunden hast, war ein vollkommen ernstgemeinter Vorschlag meinerseits - ich bin für personalisierte Alternativcover auf jeden Fall offen. Schade, dass du es falsch verstanden und dich offenbar geärgert hast. Jetzt ist es ja geklärt :)

162

Friday, October 25th 2013, 11:52pm

Das, was du offenbar als Spitze empfunden hast, war ein vollkommen ernstgemeinter Vorschlag meinerseits - ich bin für personalisierte Alternativcover auf jeden Fall offen. Schade, dass du es falsch verstanden und dich offenbar geärgert hast. Jetzt ist es ja geklärt
:D


Ich mag ja vielleicht etwas Geld über haben, aber jetzt nicht unbedingt für ein personalisiertes Cover. Ich hab aber ohnehin nicht so denn Sinn für die bildenden Künste. :whistling:


Wenn dann würde ich übrigens auch auf das Original bestehen und nicht auf einen Ausdruck! ;)
"Wenn uns Spieler unterstützen wollen und bisher mit dem Kauf gewartet haben, lässt sich sagen, dass es jetzt spielbar ist und alles funktioniert." (Interview mit Craftyronny auf der Gamescom)

Lantros

Unregistered

163

Saturday, October 26th 2013, 11:38am

Quoted

Bezüglich der sekundären Geschlechtsmerkmale der Dame: Wie einige schon
gesagt haben, zieht eine große Oberweite Blicke auf sich . Da es auf dem
Computerspielmarkt unzählige Produkte gibt ist es wichtig, dass Cover
Blicke auf sich ziehen, sonst geht das Spiel im Laden schnell unter. Ist
halt keine freie Kunst, so ein Coverbild. Den Produzenten, dem
Vertrieb, dem Marketing oder sonstwem den Schwarzen Peter zuzuschieben,
weil ein Cover sehr hhmmm nun ja erotisch wirkt ist, finde ich nicht
fair. Die können nichts dafür, dass wir Menschen kaufwilliger werden,
wenn die Dame des Covers eine schlanke Silhouette und ausladende
Rundungen der sekundären Geschlechtsmerkmale besitzt.
Als ob paar große Titten irgendwas mit Erotik zu tun hätten. Das ganze ist so dermaßen platt und billig gedacht und so siehts dann eben auch aus. Nicht WIR MENSCHEN sind dann kaufwilliger, sondern die männliche Jugend. Oder glaubst eine Frau mit bisschen Hirn lässt sich von dieser billigen Masche zu irgendwas hinreisen oder ein denkender Mann mit bisschen Lebenserfahrung lässt sich derart plump bei seinen Instinkten packen?

Das DU als Frau das ganze auch noch bedienst, scheinbar frei von jeglichen Prinzipien, passt irgendwie zum Gesamtbild rund um SchickHD.

Für mich war DAS der letzte Anstoß den es brauchte um dem ganzen hier endgültig den Rücken zu kehren. Widerlich, sowas. Und dabei gehts es nicht um Moral oder das man nackte Tatsache nicht zeigen dürfte. Sowas kann sehr schön sein und wirklich aufreizend, wenn der Gesamtkontext passt und nicht "Hee...Titten verkaufen sich. Mach paar Mörderhupen rein."

164

Saturday, October 26th 2013, 11:49am

die männliche Jugend


Und genau diese macht in der Mainstream Computerspiele Industrie den mit extrem großem Abstand bedeutendsten Anteil der Käufer aus. Ich finde es nicht verwerflich die Wünsche der Zielgruppe eines Produktes zu erfüllen, ganz im Gegenteil.

ein denkender Mann mit bisschen Lebenserfahrung lässt sich derart plump bei seinen Instinkten packen


Lässt er. Wissenschaftlich erwiesen, auch wenn wir anderes behaupten mögen, denken mögen, uns wünschen würden, es ist schlicht ein Fakt.
Verfolge die Augenbewegung eines Mannes der an einem Regal mit diesem Cover vorbeigeht. Biologisch bedingte Instinkte lassen sich nicht derart einfach abstellen.


Ich möchte mich hiermit bei Melanie für die aggressiven Postings der Community ihr gegenüber entschuldigen. Ich finde es bemerkenswert und sehr gut das sie sich hier (wie auch oft gefordert wurde) zu Wort meldet. Sie dann zu beschimpfen und beleidigen hat sie wirklich nicht verdient.

165

Saturday, October 26th 2013, 11:50am

Herrje, jetzt macht doch mal nen Punkt. Also wenn ich hier lese dass Leute sich das Spiel kaufen oder nicht kaufen aufgrund der Darstellung einer weiblichen Person auf der Packung, fang ich echt an zu zweifeln. Dass glaubt ihr doch wohl selber nicht, oder?

Ob die Dame nun große oder kleine Büste hat, sollte momentan nun wirklich das kleinste Problem sein. Zudem, wenn ich mir einschlägige Fantasybilder ansehe, werden nahezu überall große Brüste dargestellt. Und ja, auch bei DSA. Da jetzt hier für das Spielecover so einen Aufriss zu machen, finde ich echt mehr als übertrieben.
"Ein Scherz hat oft gefruchtet, wo der Ernst nur Widerstand hervorzurufen pflegte." - August von Platen

166

Saturday, October 26th 2013, 12:19pm

@Blanidur:
+1!

@Lantros:
Dein letzter Post ist in meinen Augen eine völlige Fehlleistung.
Warum? Schau dir einfach mal die Cover der Originale von Schicksalsklinge und Sternenschweif an und dann nochmal das, was du da oben geschrieben hast. Man müsste schon blind sein, die leichtbekleideten Damen auf diesen Covers zu übersehen. Sowohl das Schick HD Cover, als auch das neue für Sternenschweif ähneln grundsätzlich stark den Originalen.

Ist dir echt nicht klar, dass Melanie da eine Auftragsarbeit geliefert hat und das vermutlich mit ziemlich genauen Vorgaben? Man hat ihr bestimmt nicht gesagt: "Mal mal irgendwas - aber bitte ohne große Hupen. Wir wollen ja Lantros's Gefühle nicht verletzen", über das sie sich dann böswillig hinweggesetzt hat.

Ich denke das kannst du echt besser. Hast du auch schon oft genug gezeigt.

167

Saturday, October 26th 2013, 12:50pm

@Lantros: diese moralinsaure Getue regt dagegen mich ganz schön auf. Öffentliche Empörung über ein Stück entblößte menschliche Haut zeugt meiner Meinung nach von einem ...

Aber halt hier drossele ich mich.

Vielen Dank an Melanie - mir gefällt das Bild !

168

Saturday, October 26th 2013, 2:31pm


Ich möchte mich hiermit bei Melanie für die aggressiven Postings der Community ihr gegenüber entschuldigen. Ich finde es bemerkenswert und sehr gut das sie sich hier (wie auch oft gefordert wurde) zu Wort meldet. Sie dann zu beschimpfen und beleidigen hat sie wirklich nicht verdient.


Ich finde man sollte nicht alles auf die goldene Waagschale legen, was es hier zu lesen gibt und auch mal 5 gerade sein lassen. Ich habe da mal drauf geachtet und festgestellt: sehr oft sind es nur ein/zwei Wörter, die unglüchlich ausgedrückt (provokant, übertrieben, persönlich angreifend oder beleidigend für jemand anders) sind oder ein/zwei Wörter, die gänzlich fehlen (führt zu Missverständnissen, Fehlinterpretation und ganz anderen Themen). Dadurch wird dann eine richtige Lawine ausgelößt, die nicht oder sehr schwer zu stoppen ist. Mein Vorschlag ist ruhig, gelassen und nicht kontraproduktiv sein und sich alles noch 2-3 mal durchlesen, bevor man den eigenen Beitrag absendet.
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

This post has been edited 1 times, last edit by "Fairplay" (Oct 26th 2013, 4:17pm)


Ziva

Unregistered

169

Saturday, October 26th 2013, 5:26pm

Eines vorweg: Ja, ich habe mir meine Worte wohl überlegt, werde mein Posting nochmal durchlesen, bevor ich es absende, und hoffe, keine Gefühle zu verletzen.

Erstens: Ich finde es okay, nackte weibliche Haut zu zeigen. Und dass eine Magierin nicht voll gerüstet in den Kampf zieht, sehe ich auch ein, weil sie ja beweglicher sein möchte und eine Rüstung ihre Fähigkeiten blockiert. Aber wäre ich Magierin, könnte ich mich in diesem Outfit nicht konzentrieren, weil ich immer Angst hätte, meine beiden...öhm Lieblingsargumente purzeln gleich raus.

Zweitens: Jemand (bitte zwingt mich nicht, den ganzen Thread nach dem Urheber zu durchsuchen) schrieb, wer etwas gegen das Outfit der Dame hat, könne ja gleich Burkas für alle Frauen fordern. Dazu möchte ich sagen: Es gibt viel, sehr viel, zwischen Burkas und diesem Outfit. Das ist auch mal gut so, denn sonst wüsste ich nie, was ich anziehen soll. Man sieht das doch auch am Schick HD-Cover. Die Elfe ist nicht gerade züchtig gekleidet und man sieht, dass die Glückliche eine sehr vorteilhafte Fettverteilung hat, aber sie trägt deutlich mehr Stoff am Körper als die Magierin des hier diskutierten Covers. Sexy heißt nicht immer gleich pornografisch, genauso wie pornografisch nicht immer sexy ist.

Drittens: Männliche Teenager im Speziellen und Männer im Allgemeinen mögen ja durch sexuelle Reize manipulierbar sein, aber dämlich sind sie deshalb nicht alle, manche schon, keine Frage, aber eben nicht alle. Sie werden sich sicher kein Spiel wegen eines erotischen oder auch pornografischen Covers kaufen. Selbst wenn sie es "supergeil" finden, können sie es bei Amazon oder hier im Forum finden, kopieren und sich als Bildschirmhintergrund auswählen. Dagegen könnte es durchaus ein Grund sein, das Spiel nicht zu kaufen. Wenn sie mit der Freundin im Geschäft sind und danach greifen, würde bei so manchem Kerl ein schnippischer Kommentar reichen, damit er es zurück stellt. ("Auf solche Tussis stehst du also? Na, dann wirst du mich ja nicht vermissen, wenn du heute auf der Couch schläfst!") Jaja, das Beispiel ist überzogen, aber ich will nur sagen, dass so ein Cover auch nach hinten losgehen kann.

Ich als weiblicher Spieler fühle mich keineswegs beleidigt oder herabgesetzt durch diese Art eine Frau darzustellen, aber ich finde es schade. Ja, die Original-Cover waren da nicht besser. Aber heutzutage komme ich nicht umhin, mich zu fragen, ob ein Spiel gut sein kann, wenn es so etwas nötig hat. Zumal, wie bereits erwähnt, das Cover des ersten Remake-Teils nicht in diese Richtung ging. Okay, das Spiel ist jetzt - meiner persönlichen Meinung nach - auch nicht der Hammer, aber angeblich wird alles besser. Und wenn das stimmt, braucht man keine halbnackten (bzw. dreiviertelnackten) Brüste, um Aufmerksamkeit zu bekommen.

Und nochmal als Epilog: Damit rede ich weder Talent noch Leistung der Künstlerin klein. Ich rede nicht über die Darstellung, sondern über das Dargestellte.

170

Saturday, October 26th 2013, 5:58pm

Sie werden sich sicher kein Spiel wegen eines erotischen oder auch pornografischen Covers kaufen.


Ich finde deinen Beitrag (und Blickwinkel) wirklich ausgesprochen interessant (und gut). Hier nur zur Erklärung. Es geht bei solchen Covern nicht darum den Kunden zum Kauf zu bewegen, das würde nicht funktionieren wie du ja richtig angemerkt hast. Es geht schlicht und ergreifend um den Blickfang. Da ist ein großes Regal mit Dutzenden von Spielen und der Kunde soll genau dieses eine (auch im untersten Regal) zumindest anschauen.
Übrigens hat der durchschnittliche Kunde dieser Zielgruppe keine Freundin, oder wenn dann nimmt er sie bestimmt nicht mit in so ein Geschäft ;)

Ob das jetzt alles gut ist, steht auf einem anderen Blatt. Mich stört es nicht, so oder so, aber ich kann verstehen das im Kapitalismus Firmen Geld verdienen müssen.

Ziva

Unregistered

171

Saturday, October 26th 2013, 6:29pm

Gut, als Blickfang taugt die Lady definitiv. ;)

Ich fürchte nur, man tut sich dieser Tage nicht unbedingt einen Gefallen, wenn man sexuelle Reize auf diese Weise nutzt. Die meisten Mitglieder dieser Zielgruppe sind eben nicht "von gestern", das heißt, sie wissen, was mit so einem Cover bezweckt wird und fragen sich dann, ob es einen inhaltlichen Grund gibt, auf diese Masche zurückzugreifen. Dann wird flugs mal gegoogelt: Aha, Sternenschweif HD, Nachfolger von Schicksalsklinge HD, bugverseuchter Release, wochenlanges Patchen etc. Und schwupps, wird so manchem potenziellen Käufer der Verdacht kommen, er habe da ein schlechtes Spiel in Händen, das mit Nacktheit von inhaltlicher Schwäche ablenken will. Mir ist schon klar, dass viele Leute gewisse Spiele nur kaufen, um der weiblichen Hauptfigur auf den Allerwertesten zu gucken. Aber ich glaube nicht, dass die dann zu Schweif HD greifen werden, da sie Alternativen mit besserer Grafik (und somit realistischerem Allerwertesten) haben.

Vielleicht täusche ich mich ja und das Cover hilft, Kunden zu locken, die dann nicht nur gucken, sondern auch kaufen. Am wahrscheinlichsten ist wohl, dass es kaum Auswirkungen hat: Die meisten potenziellen Käufer wissen, was bei Schick HD gelaufen ist. Wer den Nachfolger trotzdem kauft, ist wohl loyal genug, um auch bei vollständig bekleideten Damen (man verzeihe den hier zweideutigen Ausdruck) zuzugreifen. Die anderen lassen wohl so oder so erst einmal die Finger davon.

Schaun mer mal, dann sehn mer scho ;)

This post has been edited 1 times, last edit by "Ziva" (Oct 26th 2013, 6:34pm) with the following reason: Fehlerteufelchen ;)


Alrik Alrikson

Unregistered

172

Saturday, October 26th 2013, 7:32pm

Der Krieger auf dem Cover erinnert mich stark an jenen hier aus dem ersten Teil:
Alrik Alrikson has attached the following files:
  • cover_schweif.jpg (205.51 kB - 333 times downloaded - latest: Aug 3rd 2017, 9:34am)
  • Krieger.png (49.14 kB - 4,585 times downloaded - latest: Aug 28th 2017, 5:53pm)

173

Saturday, October 26th 2013, 7:38pm

Ziva, ein wirklich guter Kommentar von dir. Da möchte ich nicht widersprechen. Sex sells sagt der englisch sprechende dazu, wir deutschsprachigen sagen Blickfang (eye catcher). Wahrscheinlich gibt es da wissenschaftliche Untersuchungen mit pro und kontra darüber ob jetzt 5 Prozent der möglichen Käufer beeinflußt werden oder auch nicht in Abwesendheit oder Anwesendheit des Partners/Ehepartners. Aus meiner Sicht nicht so wichtig. Was mir auffällt ist das die Dame (Magierin) gar nicht als Avatar im Spiel (nur ähnlich, nicht genau) vorhanden ist, im Gegensatz zu dem abgebildeten Zwerg und Krieger die es zu 100 Prozent als Avatar gibt. Das ist eine Schummelei und somit kein Zufall, womit wir wieder beim Thema sind. Soviel Aufmerksamkeit und Aufregung hat dieses Cover gar nicht verdient und gibt es auch nicht her.
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

174

Saturday, October 26th 2013, 10:03pm

Danke Ziva, vollkommene Zustimmung (auch wenn ich Deine Outift-Probleme so nicht teile). :rolleyes:
"Wenn uns Spieler unterstützen wollen und bisher mit dem Kauf gewartet haben, lässt sich sagen, dass es jetzt spielbar ist und alles funktioniert." (Interview mit Craftyronny auf der Gamescom)

175

Saturday, October 26th 2013, 10:30pm

nun denn ...

viele sagen ja Herr Fassbauer ist blind und tatsächlich hat er die Dame zwar gesehen, doch gar nicht dass was sonst hier alle sehen, auch die Locke, unten rechts, neben dem Ohr, linkswangig nach 1000 facher Vergrößerung einen zu starken Rot stich hat, ich habe es gesehen, wie gemein! bewusst bösartig hinzugefügt von der Künstlerin nur um den Kunden zu ärgern ...

War es nicht zunächst nur der zu helle ... oder war es zu dunkle Hintergrund der die übliche gut gemeinte, freundliche hilfreiche Kritik die dass konstruktiv und sachlich bemängelnde Tribunal der Wahrheit zur Rettung armer Kunden, sofort auf Gefechtsstation rief ... das das verwendete Cyan subjektiv zu hell .. nein, meine zu dunkel, so ist dies nun eine in Pastell gehaltene Dame das auch zu hellblau, nein zu dunkelblau ist und eigentlich rot nein gelb, nein grün sein muss, insgesamt natürlich alle Spektralfarben haben sollte, je nach Helligkeit und Winkel haben auch das Lächeln ändern muss ... man soll ja den Kunden berücksichtigen, hat er doch nur wirklich sehr kleine im Nanobereich gehende Wünsche, dass ... genau ... es ging doch irgendwie um ein Fantasie Gemälde ... aber bitte Richtig!

Ich sage es mal mit klaren Worten ... manche hören einfach den Schlag nicht mehr :D


Achtung: Text ist überspitzt, ich lass euch doch leben :rolleyes:
Was du nicht willst das man dir tu ...

This post has been edited 1 times, last edit by "Herr Fassbauer" (Oct 26th 2013, 10:46pm)


176

Saturday, October 26th 2013, 10:44pm

Interessant wie Leute sich verhalten nachdem nur einer den etwas dümmlichen Begriff Mörderhupen, während einer Diskussion, zum Cover eines vielleicht nie erscheinenden Computerspiels, von sich gibt.

Bitte um Entschuldigung falls ich mit der Aussage die zarten Gefühle oder die Schamgrenze einiger verletzt habe... ;(

Aber bei DSA ist das mit der Freizügigkeit einfach normal, gehörte schon immer irgendwie dazu, und ist immer nur GEMALT!!! Und das oft von Frauen... Leute die DSA nicht kennen müssen sich wohl dran gewöhnen. Ich finds auf jedenfall gut. DSA ist nicht sexistisch, wer es kennt weiß das es dort viele Kulturen gibt bei denen Gleichberechtigung oder gar das Matriarchat herrscht...

Man denke an die Elfe oder den Zwerg des Monats im Boten. :D

Hier ein paar Beispiele verschiedener DSA Zeichner und Epochen: (VORSICHT, der Inhalt einiger Bilder ist scheinbar nicht für alle User dieses Forums geeignet...)

http://rezensionen.nandurion.de/files/2013/10/Scannen5.jpg

http://home.arcor.de/lordmarv/borbarad/images/Dimiona.jpg

http://www.troopersoft.de/DSA/normale_charakter/moha.jpg

http://www.chromatrix.com/assets/images/…skerlaender.gif

http://www.ugurcanyuce.net/images/fantasy/large/web4_020.jpg

http://rezensionen.nandurion.de/files/20…44165610952.png

http://www.krang.de/DSA/Abenteuer/UG-Lysira.jpg

http://www.ulisses-spiele.de/media/image…sler_1baa_c.jpg

http://www.ulisses-spiele.de/media/image…ider_beb6_c.jpg (ja, auch für Frauen gibts Bilder)

http://www.ulisses-spiele.de/media/image…over_e1bc_c.jpg

Und hier ein Beispiel aus der echten Welt um zu zeigen wie gesellschaftsfähig und normal echte, nackte Haut ist:

http://bilder.t-online.de/b/50/13/00/62/…kel-erntete.jpg

Sorry, der musste sein ;)

Leute, kommt runter, keiner wird dadurch diskriminiert, es ist auch nicht sexistisch. Wem es nicht gefällt soll einfach nicht hingucken. Es gibt hier auch echt keinen Grund was von Burkas loszulassen, das ist kein Spass, egal wie es gemeint ist!

Zurück zur Diskussion bitte...

This post has been edited 1 times, last edit by "Grimring" (Oct 26th 2013, 10:59pm)


177

Saturday, October 26th 2013, 10:53pm

Sehr gute Bilder zum teil sehr freizügig ;-) Aber das Bild mit unserer Kanzlerin "OH MEIN GOD!!!" :-P

Ziva

Unregistered

178

Saturday, October 26th 2013, 11:15pm

@ Grimring
Nur um Missverständnissen vorzubeugen: Nicht ich habe die Burkas ins Spiel gebracht. Das hatte schon einige Seiten zuvor jemand anderes getan. Bis zu meinem Post blieb das unkommentiert. Da ich es aber ebenso unpassend fand, habe ich es aufgegriffen, weil ich dieses Argument entkräften wollte.

179

Saturday, October 26th 2013, 11:25pm

@ Ziva

Ja, ich weiß schon wer, wollte den aber nicht zitieren und das hier noch weitertreiben...

Übrigens, ich hab das mit den Mörderhupen geschrieben... :whistling:

Nix für Ungut ;)

180

Sunday, October 27th 2013, 12:10am

Nicht ich habe die Burkas ins Spiel gebracht. Das hatte schon einige Seiten zuvor jemand anderes getan. Bis zu meinem Post blieb das unkommentiert.
Ich bin da absichtlich nicht drauf eingegangen, was soll man dazu auch sagen?
Ich bin jedenfalls froh, dass jemand mit "sekundären weiblichen Geschlechtsmerkmalen" das mal aufgegriffen hat.
"Wenn uns Spieler unterstützen wollen und bisher mit dem Kauf gewartet haben, lässt sich sagen, dass es jetzt spielbar ist und alles funktioniert." (Interview mit Craftyronny auf der Gamescom)

Ziva

Unregistered

181

Sunday, October 27th 2013, 12:30am

Ich bin jedenfalls froh, dass jemand mit "sekundären weiblichen Geschlechtsmerkmalen" das mal aufgegriffen hat.


Ich wusste doch, dass die zu was gut sein müssen! :P ;)

Nee, im Ernst: Ich finde das Cover nicht schlimm (weder künstlerisch noch inhaltlich) oder sexistisch. Ich finde auch Wörter wie "Mörderhupen" nicht schlimm. Vielleicht habe ich es in zu viel Text verpackt, daher meine Meinung (ohne die Burka-Sache) nochmal in kurz: Die (Halb-)Nacktheit im Bild diskriminiert niemandem, wird die Verkaufszahlen aber kaum steigern, könnte jedoch dem Image des Spiels schaden.

Okay, zugegeben: Das war leicht, hätte ich von Anfang an kürzer fassen können. Ich bin so geschwätzig... :)

This post has been edited 1 times, last edit by "Ziva" (Oct 27th 2013, 12:37am)


182

Sunday, October 27th 2013, 1:06am

Das war leicht, hätte ich von Anfang an kürzer fassen können. Ich bin so geschwätzig...
Möglicherweise ein tertiäres Geschlechtsmerkmal? :P

Ne, schlimm finde ich das Cover auch nicht, allerdings finde ich dass Melanie Maier schon deutlich bessere Sachen gemalt hat (ich mag ihre Zeichnungen) und, naja, die halbnackten Frauen langweilen mich halt so langsam.
"Wenn uns Spieler unterstützen wollen und bisher mit dem Kauf gewartet haben, lässt sich sagen, dass es jetzt spielbar ist und alles funktioniert." (Interview mit Craftyronny auf der Gamescom)

183

Sunday, October 27th 2013, 4:15pm

@ Grimring
Nur um Missverständnissen vorzubeugen: Nicht ich habe die Burkas ins Spiel gebracht. Das hatte schon einige Seiten zuvor jemand anderes getan. Bis zu meinem Post blieb das unkommentiert. Da ich es aber ebenso unpassend fand, habe ich es aufgegriffen, weil ich dieses Argument entkräften wollte.
Ich habe die Burkas erwähnt. Als kleine Hilfestellung fürs Verständnis: https://de.wikipedia.org/wiki/Sarkasmus

Achja, wenn meine Freundin sowas ablassen würde mit "solche Tussis … nicht missen … etc." dann ist sie die längste Zeit meine Freundin gewesen. Außer sie hat Mörderhupen.

Quoted


184

Sunday, October 27th 2013, 5:15pm

@Theatititos

Ich hatte dich schon verstanden. Du solltest die Posts genauer lesen, bevor du anderen die Welt erklären willst... Genauso solltest du genauer überlegen was du schreibst, bevor du absendest... Nur weil es sarkastisch gemeint sein soll, gehört es hier nicht her. Siehe mein Zitat...

Es gibt hier auch echt keinen Grund was von Burkas loszulassen, das ist kein Spass, egal wie es gemeint ist!






Zitat von »Ziva«



@ Grimring
Nur um Missverständnissen vorzubeugen: Nicht ich habe die Burkas ins Spiel gebracht. Das hatte schon einige Seiten zuvor jemand anderes getan. Bis zu meinem Post blieb das unkommentiert. Da ich es aber ebenso unpassend fand, habe ich es aufgegriffen, weil ich dieses Argument entkräften wollte.

Ich habe die Burkas erwähnt. Als kleine Hilfestellung fürs Verständnis: https://de.wikipedia.org/wiki/Sarkasmus




Als kleine Hilfestellung fürs Verständnis, der Absatz über Sarkasmus und Spot in der von dir geposteten Wiki Seite, https://de.wikipedia.org/wiki/Sarkasmus dürfte für dich sehr interessant sein...

Denke jeder hier versteht genug davon... Ausser, scheinbar, dem der denkt sein Sarkasmus würde von Intelligenz und Reife zeugen und jeder, der seiner Meinung nach, die dümmliche Doppeldeutigkeit seines überlegen, sarkastischen Geistes nicht versteht, muss darauf hingewiesen wie dumm er eigentlich ist, daß er den ach so tollen Sarkasmus nicht versteht.
Und das unter zu Hilfenahme von Wikipedia Seiten die er offensichtlich selbst nicht versteht... Voll daneben...

Hoffe man konnte mir folgen, sehr schwieriger, langer, teils dümmlich, sarkastisch, ironischer Satz... Im Zweifelsfall einfach mehrmals lesen...

Werd mich hier nicht mehr dazu äussern, schönes Restleben noch...

This post has been edited 1 times, last edit by "Grimring" (Oct 27th 2013, 6:03pm)


185

Sunday, October 27th 2013, 6:17pm

Falls der Name Theaitetos (ursprünglich von irgendeiner Sprache) abgeleitbar ist und Theater oder Theatralik übersetzt bedeutet, dann wirst du deinem Forenusernamen mehr als gerecht. Als Beleg: Schaut euch mal bitte seine 26 verfasten Beiträge an. Bei den Threadtiteln sehe ich "Null" Beiträge zum HD Spiel, 5 Beiträge zu DSA allgemein/Spielregeln und 21 Beiträge zu Diskussion und Offtopic. Theaitetos, fühlst du dich hier wohl ? Ich als Admin (was ich nicht bin) würde dir im Fußball als Fußballschiedsrichter jetzt die gelbe Karte (26. Spielminute, weil 26 Beiträge) zeigen, mir Notizen und Gedanken machen und mich auf die nächsten 64 Spielminuten mit dir freuen. Du darfst dich auch nicht wundern, wenn die ersten Leute den Melden Button (links neben Zitieren Button) benutzen. Ich denke (hoffe) du hast verstanden.
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

186

Sunday, October 27th 2013, 6:24pm

Verlegt persönliche Differenzen bitte in private Nachrichten und bleibt beim Thema, danke.
"Ein Scherz hat oft gefruchtet, wo der Ernst nur Widerstand hervorzurufen pflegte." - August von Platen

187

Sunday, October 27th 2013, 9:14pm

Falls der Name Theaitetos (ursprünglich von irgendeiner Sprache) abgeleitbar ist und Theater oder Theatralik übersetzt bedeutet, dann wirst du deinem Forenusernamen mehr als gerecht. Als Beleg: Schaut euch mal bitte seine 26 verfasten Beiträge an. Bei den Threadtiteln sehe ich "Null" Beiträge zum HD Spiel, 5 Beiträge zu DSA allgemein/Spielregeln und 21 Beiträge zu Diskussion und Offtopic.
Wenn du ad hominem werden möchtest, dann kennzeichne deine Beiträge bitte in einer Farbe, die dem Sophismus dahinter gerecht werden.

Wenn du dein ganzes Leben in diesem Forum verbringen willst, dann sei dir das gelassen, aber ich habe besseres zu tun. Und eine Erklärung über meine Mitarbeit an DSA bin ich auch niemandem schuldig, aber falls es dich interessiert:

Ich bin einer der Hauptmitarbeiter im Wiki Aventurica, was du gerne an meinen Beiträgen, den Logbucheinträgen oder meiner dortigen Benutzerseite überprüfen kannst.

Ich bin ein Entwickler bei MediaWiki und betreue dort einer der beiden großen semantischen Extensions, Dynamic Page List (die andere ist Semantic Mediawiki).

Ich bin in allen DSA-Wikis unterwegs:
http://wiki.punin.de/index.php/Benutzer:Theaitetos
http://www.garetien.de/index.php?title=Benutzer:Theaitetos
http://albernia.westlande.info/index.php…tzer:Theaitetos
http://liebliches-feld.net/wiki/index.ph…tzer:Theaitetos
http://www.wiki.nordmarken.de/bin/view/M…utzerTheaitetos
http://windhag.westlande.info/index.php?…tzer:Theaitetos
http://rakshazar.de/wiki/index.php?title=Benutzer:Theaitetos

und in allen DSA-Foren:
http://www.dsa4forum.de/memberlist.php?m…wprofile&u=6879
http://vinsalt.regioconnect.net/wbb2/profile.php?userid=3250
http://dereglobus.orkenspalter.de/member…ewprofile&u=881
http://www.orkenspalter.de/user/10769-theaitetos/
http://forum2.dsa-hexenkessel.de/memberl…wprofile&u=1934
https://board.herokon-online.com/index.p…User&userID=135
http://de.herokon-wiki.de/wiki/Benutzer:Theaitetos
http://forum.splittermond.de/index.php?action=profile;u=53
http://splitterwiki.de/wiki/Benutzer:Theaitetos
http://community.uhrwerk-verlag.de/index…on=profile;u=31
http://www.infracta.de/wbb/forum/user/289-theaitetos/
http://forum.daedalic.de/memberlist.php?…wprofile&u=2704
http://forum.kalypsomedia.com/member.php…ofile&uid=43792

und eben hier.


Ich betreue viel bezüglich des irdischen Teils des WA, darunter sämtliche Neuigkeiten zu DSA-Publikationen und dem zugehörigen WA-Twitter-Account und die Zusammenarbeit mit verschiedenen Seiten, beispielsweise bin ich einer der Mit-Admins der DSA-Gruppe auf DeviantART: http://das-schwarze-auge.deviantart.com/aboutus/.

Da meine Zeit entsprechend knapp bemessen ist, suche ich eben nur Informationen aus allen Quellen zusammen, um sie dann im Wiki an zentraler Stelle für alle sichtbar zu sammeln. Darum interessieren mich in Foren hauptsächlich die irdischen Informationen und Hintergründe zu den Spielen der Nordlandtrilogie, wie man leicht daran sehen kann, dass ich es bin der bspw. die entsprechenden Wiki-Artikel über DSA-Computerspiele erstellt und betreut: Die Schicksalsklinge HD, Sternenschweif HD, Memoria, Blackguards, Satinavs Ketten, Herokon Online, …

Die Zeit überall auch noch mitzuwirken beim Entwickeln, bzw. Fehlerbeseitigung, des Spiels ist mir nicht gegeben - aber ich würde gerne sehen wie du das bei all der Arbeit hinbekommen würdest. Und wenn du das nicht schaffst, dann glaube ich auch nicht, dass du das Recht hast hier abfällig über mich Bewertungen zu verbreiten, dass ich mich nicht aktiv als DSA-Fan betätigen würde.

188

Sunday, October 27th 2013, 9:41pm

Irgendwie vermisse ich bei den DSA Computerspielen Drakensang und Am Fluss der Zeit. :?:
Drakensang Mod:

Das Auge der Göttin

189

Sunday, October 27th 2013, 9:44pm

Herrje, auch den "Schwanzvergleich" bitte in private Nachrichten packen. Sowas gehört hier nicht hin!
"Ein Scherz hat oft gefruchtet, wo der Ernst nur Widerstand hervorzurufen pflegte." - August von Platen

190

Sunday, October 27th 2013, 9:51pm

Da waren auch Auslassungszeichen als Symbol für eine Fortsetzung. Man sollte im Wiki aber die Drakensang-Reihe selbständig finden können. Es gibt auch noch andere "Computerspiele" wie bspw. Blutmond oder Hexenwald. Die automatischen Listen von Spielen, wie bspw. den Browserspielen werden übrigens mit der von mit betreuten Extension "Dynamic Page List" erstellt. Drakensang-Foren und -Wikis gibt es mehrere, bspw. dsa-drakensang.de mit dem Forum unter worldofplayers.com, wo man mich auch finden kann - allerdings sind die Drakensang-Wikis rechtlich ziemlich unsichere Gebilde (Urheberrecht etc.), weswegen ich nichts mit diesen zu tun habe.


Edit: Den hiesigen Thread habe ich, wegen extremer sexueller Fixierung auf die weibliche Brust vieler Forenteilnehmer einmal im Wiki-Artikel zu Brüsten verlinkt. Ehrlich gesagt habe ich sowas schon länger vorgehabt - denn eine derartig wahnhafte Neurose bezüglich weiblicher sekundärer Geschlechtsmerkmale gibt es in vielen Foren - aber erst der "Mörderhupen"-Thread hier hat mich schlussendlich zu diesem Artikel bewogen: Brüste

This post has been edited 1 times, last edit by "Theaitetos" (Oct 27th 2013, 9:58pm)


191

Sunday, October 27th 2013, 10:43pm

bitte such euch einen anderen Spielplatz wenn ihr nichts geistreiches zum thema beitragen könnt als eure streitereien!

Pioneer

Unregistered

192

Sunday, October 27th 2013, 11:04pm

Bin dafür Hupen statt Schwänze zu vergleichen.

Rabe

Unregistered

193

Wednesday, October 30th 2013, 9:41pm

Handwerklich die gewohnte Qualität, jedes einzelne Detail ist sehr schön gemalt, man sieht die Übung und Erfahrung, die dahintersteckt.

Kompositorisch hat das Bild in meinen Augen aber leider kaum weniger Schwächen als das Cover von Schick HD. Die Posen von Krieger und Zwerg sind viel zu gleichartig, vor allem die Schulter des Zwergs überschneidet sich unschön mit dessen Gesicht, was den Charakter an sich schwer "lesbar" werden lässt. Das wuchtige Schwert des Kriegers will nicht recht zu dessen auch mit Panzerung sehr dürrem Ärmchen passen. Die Haltung des Schwerts wirkt nicht glaubhaft (auf mich). Schade auch, dass sämtliche Charaktere an den Orks vorbeischauen. Das macht ihre Kampfgebärden nicht glaubwürdiger.

Die vermutlich schönen Orkrücken leiden durch die übertrieben großen Logos auf der Vorderseite - mensch Leute, wirklich, muss das sein? Könnt ihr Eure Logos nicht mal auf die Rückseite pappen? Das USK Logo ist ja nunmal Pflicht und nervt schon genug, aber man muss das doch nicht so auf die Spitze treiben.
Bei den Orks fällt auch wieder auf, dass sie sehr ähnlich vom Betrachter wegschauen und dadurch wenig Varianz in den (Kopf-)Silhouetten erkennbar ist. Yüce hat es damals irgendwie geschafft, auch mal trickreich ein Orkgesicht zu zeigen, auch wenn sie von Betrachterseite heranstürmen.

Der Hintergrund wirkt sehr flach, da ist auch Luft nach oben. Aber im Vergleich zum Schick Cover sieht es schon hübscher aus, dass die weiter hinten stehenden Charakter ein wenig im diffusen Dunst verschwinden. Zumindest die Charaktere werden hier also ganz gut räumlich voneinander getrennt und stoßen nicht mehr so zusammen wie noch bei Schick.


Und, um auch etwas zu der Dame zu sagen: Ich weiß nicht was ich schlimmer finde. Die billige Art der Fleischbeschau, wie sie auf dem Cover zu sehen ist, oder die Polemik, mit der genau diese hier verteidigt wird. Kaum äußert sich mal einer, dass diese Darstellung nicht seinen Geschmack trifft, wird ihm gleich Prüderie vorgeworfen und schwarzweißgemalt.

Ich persönlich habe nichts gegen soviel Fleisch, wenn es - passend zum Produkt (!) glaubhaft in den Kontext eingebunden ist. Das ist in meinen Augen hier überhaupt nicht der Fall. Man kann sich dazu seitenweise Erklärungen und Begründungen dichten, aber das kann bei jedem Thema machen, egal wie absurd es ist. Das hat keinen Wert.
Ich sehe, was ich sehe (nämlich eine sexistische Darstellung, deren Zielgruppe ich definitiv nicht bin, obwohl ich Zielgruppe des Spiels wäre), und mir gefällt es nicht. Also wird dieses Spiel nicht in meiner Sammlung landen, ich werde es schlicht und einfach nicht kaufen.

194

Wednesday, October 30th 2013, 11:20pm


Ich sehe, was ich sehe (nämlich eine sexistische Darstellung, deren Zielgruppe ich definitiv nicht bin, obwohl ich Zielgruppe des Spiels wäre), und mir gefällt es nicht. Also wird dieses Spiel nicht in meiner Sammlung landen, ich werde es schlicht und einfach nicht kaufen.


Beurteile ein Buch nie nach seinem Einband. :evil:
Ich schlage vor, dass es die "Collectors Edition" in zwei Ausführungen gibt, mit einer Magierin in einer hochgeschlossenen, weißen Robe für die Leute deren Geschmack der weite Ausschnitt nicht passt. Vielleicht kann man ja auch ein paar schwarze Balken in die Schachtel legen die von zart besaiteten Leuten über die sekundären Geschlechtsmerkmale geklebt werden.

Ich finde es ja schon interessant wie sich die Leute an solchen Nebensächlichkeiten reiben können. Auch frage ich mich, wie manche so durch den Tag kommen, sind doch "nackte Tatsachen" mittlerweile schon im Kinder-TV zu finden. Warum man allerdings dann ein Thema kapern und die Künstlerin teilweise auf unverschämte Art und Weise anfeinden muss ist für mich wirklich unverständlich. Gerade die Künstlerin hat mit ihren Beiträgen einen der (zum Releasezeitpunkt) wenigen, hochwertigen Beiträge zum Produkt geliefert.

Ich halte mich hier (im Forum) ja schon geraume Zeit zurück, weil ich hier mehr Gift finde als schöne, wertvolle Beiträge. Das finde ich sehr schade, weil es hier doch noch einige Menschen gibt, die sich redlich bemühen das Ruder herumzureißen und doch noch so etwas wie eine Community auf die Beine zu stellen. Ich habe ziemlich die Lust daran verloren :thumbdown:
Savegame- und Charaktereditor für die Schicksalsklinge: RoA Party Editor
Informationen dazu hier im Forum: Link

195

Wednesday, October 30th 2013, 11:26pm

Quoted

Vielleicht kann man ja auch ein paar schwarze Balken in die Schachtel
legen die von zart besaiteten Leuten über die sekundären
Geschlechtsmerkmale geklebt werden.
Find ich sehr gut :-p

196

Wednesday, October 30th 2013, 11:53pm

Vielleicht kann man ja auch ein paar schwarze Balken in die Schachtel legen die von zart besaiteten Leuten über die sekundären Geschlechtsmerkmale geklebt werden.
Ich vermute mal, dass Rabe (in seiner ausführlichen Rezension des Covers) etwas derartiges im Sinn hatte, als er von Polemik sprach.

Ich schlage vor, dass es die "Collectors Edition" in zwei Ausführungen gibt, mit einer Magierin in einer hochgeschlossenen, weißen Robe für die Leute deren Geschmack der weite Ausschnitt nicht passt.
Diese, Deine vorangestellte Aussage hätte es nämlich vollkommen getan und wäre ohne obig zitierte nachgestellte auch deutlich konstruktiver gewesen.

Gerade die Künstlerin hat mit ihren Beiträgen einen der (zum Releasezeitpunkt) wenigen, hochwertigen Beiträge zum Produkt geliefert.
Wohl wahr!

Warum man allerdings dann ein Thema kapern und die Künstlerin teilweise auf unverschämte Art und Weise anfeinden muss ist für mich wirklich unverständlich.
Könntest Du bitte etwas konkreter werden? Was genau hast Du denn als unverschämte Anfeindung empfunden?

Ich halte mich hier (im Forum) ja schon geraume Zeit zurück, weil ich hier mehr Gift finde als schöne, wertvolle Beiträge.
Wenn Dir so daran gelegen ist, warum verbreitest Du dann weiteres Gift? Nicht dass es mich stören würde, mich würde nur die Intention dahinter interessieren.
"Wenn uns Spieler unterstützen wollen und bisher mit dem Kauf gewartet haben, lässt sich sagen, dass es jetzt spielbar ist und alles funktioniert." (Interview mit Craftyronny auf der Gamescom)

197

Thursday, October 31st 2013, 2:21pm

Wann kommt Sternenschweif HD ?

Wird es dieses Jahr noch was? 2014 oder 2015?


Aktueller Stand der Diskussion: Manche mögen Hupen, andere nicht; manche mögen das Cover, andere nicht; mehrere Empörte und Beleidigte; ein übertrieben sarkastischer DSA Wiki Mitarbeiter; eine verständlicherweise, stummgewordene DSA Künstlerin; keine Craftys oder Publisher etc...; ein von einer gezeichneten Magierin beeindruckter Grimring; noch keine Einschätzungen zum eigentlichen Thema; ein zurecht enttäuschter Beitragsersteller;

@all

Habe mich schon seit ner Weile etwas zurückgezogen hier.
Gerade das mit Melanie hat mir jetzt gereicht. Sie hatte den Mut und die Offenheit sich hier zu melden.
Darüber hinaus hat sie sich ein Feedback erwünscht und anstatt sachlich und höflich..

ach was solls...


ist echt wie im Kindergarten hier.

Ich sage erstmal auf Wiedersehn. werde hin und wieder reinschauen. aber gefallen tut es mir hier im Forum schon ne weile nicht mehr


@Pinhead, sorry ich bin Hauptschuldiger am Verlauf dieser Orgie...

Meine Meinung zum tatsächlichenThema:

Falls Schweif tatsächlich rauskommen sollte, dann 2014, vermute Mitte des Jahres.

This post has been edited 1 times, last edit by "Grimring" (Oct 31st 2013, 3:08pm)


198

Thursday, October 31st 2013, 2:59pm

@Grimring

Entschuldigung angenommen

Ich weiss aus einigen zuvor geschriebenen Threads das hier im Forum die Nerven blank liegen und sehr viele Emotionen hochkochen.
Kann ich auch verstehen weil ich nachvollziehen kann, wie sehr sich viele auf ein Remake gefreut haben/hatten.

Ich habe aus meinen alten Threads folgendes lernen können:

Es ändert absolut gar nichts, wenn man seinem Unmut freien lauf lässt!

Ich finde es eher traurig,lustig,nachdenklich, wenn ich sehe über was man so diskutieren kann. :rolleyes:

versuche hin und wieder hier im Forum reinzusehen, aber mir ist aufgefallen das es nur noch Diskussionen und Feature Requests gibt.
Kaum noch Fehlermeldungen oder ähnliches? (war mal ne aktivere Zeit hier in diesem Bereich)


OT würd gern wissen wie viele sich aktiv an der BETA beteiligen und die Craftys unterstützen.


Ganz weg bin ich nicht :rolleyes:

199

Thursday, October 31st 2013, 3:31pm

@Pinhead

Das Ganze hat auf jedenfall für 8000+ Zugriffe in deinem Thread geführt... :D

Das mit den Beta Teilnehmern würde mich auch interessieren. Ich bin jedenfalls nicht dabei... :whistling:

200

Thursday, October 31st 2013, 3:42pm

Ja mir ist auch aufgefallen, dass hier weniger gepostet wird (es gab mal eine Zeit, da konte ich hier täglich Stunden lang neue Beiträge lesen und posten).

Das liegt wohl daran, dass der Patch-Intervall stark nachgelassen hat (was mit mehr Inhalt verbunden sein könnte), und weil vermutlich auch das Interesse an dem Spiel und auch am Forum nachgelassen hat. Das meiste wurde bereits gesagt, und wenn die Craftys nur das umsetzten wollen, was hier überall als Verbesserungsvorschläge ausführlichst vorgestellt wurde, sind die Entwickler wohl ein ganzes Jahr beschäftigt.

This post has been edited 1 times, last edit by "Das Schwarze Auge" (Oct 31st 2013, 5:04pm)


Similar threads