You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to Nordlandtrilogie HD - Offizielles Forum. This is the old forum of the Realms of Arkania Remakes. You can find the new Forum at forum.schicksalsklinge.com. This forum is just for reference, posts and registration are deactivated.

1

Thursday, October 17th 2013, 1:31pm

Alchemie zu Schwer?

Hallo Leute,

ich hab heute endlich die Herberge ausgeräumt und bin an meine Alchemie Rezepte gekommen. Zurück in der nächsten Stadt erst mal zum Gemischtwarenhändler und die Zutaten für Hylailer Feuer besorgt, und dann meinen Magier aufs Zimmer geschickt zum brauen.

dann kamm aber nach 10 Versuchen und keinem Hylailer Feuer die Ernüchterung und ich hab mir mal die Würfelergebnisse angeschaut.

Was mir aufgefallen ist, das der Magier trotz TAW 9 in Alchemie immernoch einen Modifier vom -6 hat.

Ist das richtig so ?!

Grüße NEo

2

Thursday, October 17th 2013, 1:36pm

Was genau steht in der Konsole? Der Modifikator von -6 beschreibt wahrscheinlich die Schwierigkeit des Rezeptes und/oder beinhaltet vielleicht auch schon Erschwernis/Erleichterung, durch den Ort, an dem Du es durchführst (schlecht in der Wildnis, gut in der Suite).
Bei einer Erschwernis von 6 und einem Taw von 9, blieben ja effektiv 3 Talentpunkte übrig. Da sollte einem das schon ab und zu gelingen, vielleicht hattest Du nur Würfelpech.
Hyalier Feuer sollte ein ziemlich schwieriges Rezept sein, somit finde ich das schon ok.

3

Thursday, October 17th 2013, 1:46pm

Nein, das müsste eigentlich sein was übrig bleibt

Skill alchemie -6 (value9) (MU/KL/FR, Checkmod -6, Personalmod 0)

Is das Rezept wirklich so schwer?

Ich hab zum verlgeich mal vomicium gebraut

Skill alchemie +2 (value9) (MU/KL/FR, Checkmod 2, Personalmod 0)

das is also 8 Punkte leichter wenn ich das so sehe, oder !?

4

Thursday, October 17th 2013, 1:46pm

Aus der globalsettings.xml kopiert:

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
<recipe id="hylailerfeuer">
		  <name>item_239_sin</name>
		  <text>text_recipe_hylailerfeuer</text>
		  <ingredients>
		    <item id="92" count="2" />
		    <item id="89" count="1" />
		    <item id="41" count="2" />
		  </ingredients>
		  <duration>8.5</duration>
		  <difficulty>-12</difficulty>
		  <class>poison</class>
		  <result>
		    <item id="239" count="1" />
		  </result>
		</recipe>


Demzufolge würde ich sagen, Hylailer Feuer hat 'ne Erschwernis von 12.

5

Thursday, October 17th 2013, 1:47pm

Ja, da passt mit den 8 Punkten.

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
<recipe id="vomicum">
		  <name>item_168_sin</name>
		  <text>text_recipe_vomicum</text>
		  <ingredients>
		    <item id="41" count="1" />
		    <item id="122" count="1" />
		    <item id="126" count="1" />
		  </ingredients>
		  <duration>8.5</duration>
		  <difficulty>-4</difficulty>
		  <class>poison</class>
		  <result>
		    <item id="168" count="1" />
		  </result>
		</recipe>

6

Thursday, October 17th 2013, 1:51pm

danke lunatic :thumbsup: ... da hätt ich auch selber nachschauen können :)

Dann is das wirklich so schwer .... ich würde dann aber sagen man sollte sich auch die Finger verbrennen wenn das schiefgeht, sagen wir 2W6 oder sowas

Das andere was ich mich dann aber Frage, was macht die die restliche Erschwernis aus?

TAW = 9
vomicium - 4
============
Bleibt Checkmod 5, wo kommen die restlichen 3 Punkte Abzug her? Gebraut hab ich das ganze in der Suite

Edit: sorry lunatic ... und ja da bin ich auf grad draufgekommen mit den 3 Punkten.

habe auch die Probe auf die Schlafsääle gemacht, und bin auf folgende Abzüge gekommen:

Suite 0 (-3)
EZ -3 (-6)
Saal -6 (-9)

Edit 2: () wenn ich die vermissten 3 Punkte auf die Suite leg, was aber unlogisch ist

This post has been edited 4 times, last edit by "NeoDerWeise" (Oct 17th 2013, 2:06pm)


7

Thursday, October 17th 2013, 1:54pm

Was mir jetzt noch nicht klar ist: Wo kamen bei deinen beiden Beispielen die restlichen 3 Punkte Erschwernis her? Von deinem TaW (9) sind ja nur -6 bzw- +2 übrig geblieben.
Edit: Und ich heiße nicht "luna" :cursing:

8

Thursday, October 17th 2013, 2:16pm

Hm...wenn ich also bei Suite schon 3 Punkte Abzug kriege, wo könnte ich denn dann ohne "Ort-Erschwernis" brauen? Check das gerade nicht so ganz.
Oder habe ich da was falsch verstanden?

9

Thursday, October 17th 2013, 2:25pm

Aber der angezeigte Checkmod sollte nach meinem Verständnis NUR die Probenerschwernis/Erleichterung sein und noch nicht mit dem TAW verrechnet sein. Ist das hier vielleicht nur Zufall, dass die Herberge die Probe um 6 erleichtert und somit von der Difficulty -12 nur eine Erschwernis von 6 übrig bleibt?

Edit: Neo, könntest Du mal ein paar Proben-Würfe posten, daran sollte man ja erkennen, was genau jetzt die Erschwernis ist.
Edit2: Sollte sich ganz leicht testen lassen: Einfach mal jemand anderem Alchemie-set und Zutaten geben und gleiches Rezept ausführen. Wenn der nen anderen TAW hat, kann man sehen, ob checkmod gleich bleibt, oder nicht.

This post has been edited 1 times, last edit by "Mordbrenner" (Oct 17th 2013, 2:31pm)


10

Thursday, October 17th 2013, 2:31pm

Edit: Neo, könntest Du mal ein paar Proben-Würfe posten, daran sollte man ja erkennen, was genau jetzt die Erschwernis ist.

Ja, mach mal ein paar Screens bitte :)

11

Thursday, October 17th 2013, 2:35pm

Herberge Einzelzimmer sollte um 3 erleichtert sein, Suite um 6, d.h. wenn vom -12 Modifikator noch -6 übrig bleiben, war das eine Suite. Der TaW von 9 wird erst danach "verrechnet", alle anderen Modifikatoren "davor".
Firefox ist immer schuld :)

12

Thursday, October 17th 2013, 2:35pm

Also, im screen hier sieht man, dass bei beiden Zechen-Proben bei unterschiedlichem TAW der Checkmod=0 ist. Sollte also wohl ohne TAW sein.

Edit: Mist, Firefox war schneller (danke!). Aber wir hättens auch so rausgefunden :)

13

Thursday, October 17th 2013, 2:43pm

Ok, bitte nochmal gaaanz langsam für mich zum Mitschneiden:

Bsp.:

Skill alchemie -6 (value9) (MU/KL/FR, Checkmod -6, Personalmod 0)

- Der erste Wert -6 (ist also schon um 6 Punkte reduziert gewesen wegen der Suite) gibt an, mit welchem Gesamtmodifikator jetzt gegen den TaW (value9) gewürfelt wird?

- Wofür genau ist jetzt der Wert checkmod -6? Und wofür wäre Personalmod?

14

Thursday, October 17th 2013, 3:01pm

@ Modbrenner, bitte nicht vermischen, der Screen da war von Vomicum und nicht von Hylailer Feuer // EDIT: vergiss es einfach :p

This post has been edited 1 times, last edit by "NeoDerWeise" (Oct 17th 2013, 3:06pm)


15

Thursday, October 17th 2013, 3:03pm

Wofür genau ist jetzt der Wert checkmod -6? Und wofür wäre Personalmod?


checkmod sind "Umstände" die die Probe erschweren/erleichtern, Personalmod sind Erleichterungen durch Gegenstände (z.B. Leiter beim Klettern).

16

Thursday, October 17th 2013, 3:05pm

Wofür genau ist jetzt der Wert checkmod -6? Und wofür wäre Personalmod?


checkmod sind "Umstände" die die Probe erschweren/erleichtern, Personalmod sind Erleichterungen durch Gegenstände (z.B. Leiter beim Klettern).

Dann ist der erste Wert (der vor value(x) steht) also die Addition aus checkmod und personalmod?
Bei dem o.g. Beispiel wären also noch 3 TaP übrig zum Ausgleichen?

17

Thursday, October 17th 2013, 3:11pm

Checkmod = Vomicum -4 + Suite 6 = +2

Skill alchemie +2 (value9) (MU/KL/FR, Checkmod 2, Personalmod 0)

Wieso muss ich aber dann das +2 Vorne noch Ausweisen?

Deutlicher wäre doch

Skill alchemie 9 (MU/KL/FR, Checkmod 2, Personalmod 0)

18

Thursday, October 17th 2013, 3:14pm

Ja, der Wert vorne müsste die Addition aus checkmod und personalmod sein. Bis vor einigen patches gabs die Unterscheidung ja noch nicht.

19

Thursday, October 17th 2013, 3:15pm

Nur mal so dazwischen Hylailer Feuer ist immer noch nicht anwendbar :evil:
;( alea iacta est

20

Thursday, October 17th 2013, 3:26pm

Ja, der Wert vorne müsste die Addition aus checkmod und personalmod sein. Bis vor einigen patches gabs die Unterscheidung ja noch nicht.


nein ich würde den vorne gar nicht dazu Rechen

SKILL alchemie TAW (MU/KL/FF,CHECKMOD, PERSONALMOD) ... dann wäre alles gesagt :)

21

Thursday, October 17th 2013, 3:31pm

SKILL alchemie TAW (MU/KL/FF,CHECKMOD, PERSONALMOD) ... dann wäre alles gesagt :)


Ja, und aus "checkmod" würde ich "environmentmod" oder so ähnlich machen. Dann würde es verständlicher, finde ich.

22

Thursday, October 17th 2013, 3:41pm

environmentmod


Es ist aber nicht nur die Umgebung. Z.B. ist die Art der Rezeptur bei einer Alchemieprobe ja kein Umgebungswert, fließt hier aber ein.

23

Thursday, October 17th 2013, 3:46pm

environmentmod


Es ist aber nicht nur die Umgebung. Z.B. ist die Art der Rezeptur bei einer Alchemieprobe ja kein Umgebungswert, fließt hier aber ein.

Ok, dann halt "generalmod". Aber "checkmod" sagt mir gar nix.

24

Thursday, October 17th 2013, 3:48pm

"check" steht für Probe, "checkmod" ist also der "Probenmodifikator" - viel allgemeiner gehts nicht mehr
Firefox ist immer schuld :)

25

Thursday, October 17th 2013, 3:51pm

Aber personalmod ist doch genauso ein Probenmodifikator (und nicht etwa ein Personenmodifikator)

Edit:
Mir ging es darum, dass "checkmod" eben nur aussagt, dass es ein Probenmodifikator ist, während "personalmod" impliziert, dass der Modifikator in der Person oder Ausrüstung der Person begründet ist. Somit hätte ich mir statt "checkmod" auch etwas aussagekräftigeres gewünscht. Was aber sicherlich vergleichsweise unwichtig ist.

This post has been edited 1 times, last edit by "lunatic" (Oct 17th 2013, 4:34pm)


26

Thursday, October 17th 2013, 5:27pm

Ich finde eine "Erleichterung" für eine Suit oder ein Einzelzimmer absurd. Wieso sollten derartige Zimmer die Alchemie erleichtern? Sie erschweren die Probe mit Sicherheit nicht, aber Erleichterungen sind hier unangebracht und eigentlich nur mit einem hochwertigen Alchemieset oder einer Schale der Alchemie zu erreichen. Das Brauen von Tränken und Tinkturen ist nun mal schwer. Und das Brauen von Hylailer Feuer ist eigentlich sogar ein Berufsgeheimnis, aber das nur mal so am Rande.

27

Thursday, October 17th 2013, 5:30pm

Also eine Erleichterung an sich finde ich schon ok. Der Alchemist hat einfach mehr Ruhe und kann sich besser konzentrieren. So erkläre ich es mir zumindest. Allerdings finde ich die Erleichterungen zu hoch.
Vorschlag:
Schlafsaal: Erschwernis +3
Einzelzimmer: +/-0
Suite: -2

Felian

Unregistered

28

Thursday, October 17th 2013, 5:35pm

die Ruhe und Abgeschiedenheit hat er auch in der Wildnis. In einem Hotelzimmer muss es auch nicht unbedingt leise sein. Das hängt im wesentlichen von der Umwelt ab.

Probenerleichterungen würde ich eher vom "Werkzeug" abhängig machen.

29

Thursday, October 17th 2013, 5:38pm

Das was du beschreibst, sollte der Normalzustand sein, wenn man etwas Brauen möchte.

Mein Vorschlag:
Schlafsaal: Erschwernis +3
Einzelzimmer: +/-0
Suite: +/-0

Jedenfalls sollte man beim Brauen nicht nur erfolgreich sein, weil man gerade seine "Ruhe" hatte.

30

Friday, October 18th 2013, 12:24am

Und das Brauen von Hylailer Feuer ist eigentlich sogar ein Berufsgeheimnis, aber das nur mal so am Rande.
das is so schon ok DSA, Wischwugul hat mir das beigebracht :p

31

Friday, October 18th 2013, 8:34am

Und das Brauen von Hylailer Feuer ist eigentlich sogar ein Berufsgeheimnis, aber das nur mal so am Rande.

Was durch die Erschwernis von -12 meiner Meinung nach auch ausreichend berücksichtigt ist...

32

Friday, October 18th 2013, 10:47am

Welche Probenmodifikatoren gibt es noch außer den o.g. (Suite, Einzelzimmer und Rezept-abhängige)? Wie ist es im Schlafsaal und beim Lagern? Gibt es evtl. noch eine Unterscheidung zwischen Lager-Stadt und Lager-Wildnis?
Wenn da jemand was zu sagen könnte, wäre das toll. :)

Lansarion

Unregistered

33

Friday, October 18th 2013, 11:13am

Auf die Gefahr hin gleich wieder den Miesepeter zugeschoben zu bekommen:

Ich nehme jetzt mal Alchemie stellvertretend für viele andere Talente her. Stellen wir uns einfach mal vor jemand der mit dem Vorgänger nichts am Hut hat, und auch sonst nichts mit DSA spielt dass und guckt auf die Konsole. Wie soll so jemand es nachvollziehen können? Wie sollen Leute die zum Spiel geholt werden so viele Dinge nachvollziehen können die nur hier im Forum "ans Tageslicht" kommen ohne dass z.B. im Handbuch darauf hingewiesen wird dass Alchemie in der Suite weniger erschwernis hat als eben am Lagerfeuer/Schlafsaal? So ist es mit vielen Punkten, ich sage nur Crafty Hausregeln...

Natürlich spiele ich ja auch DSA 4 (bzw 4.1) mit Hausregeln, aber wenn ein neuer Spieler dazu kommt erkläre ich ihm diese, und das mache ich ohne dass derjenige sich in einem Forum anmelden muß um vom Herr Fassbauer (welcher sich wohl wirklich sehr viel Mühe machte) ein "Einsteigerhilfsregelwerk" zu bekommen. Das sind sachen auf die man im Handbuch hinweisen sollte, ansonsten wirkt es sehr willkürlich.

Nur damit diejenigen die gleich wieder "schützend in die Bresche springen" wollen das auch verstehen. Das hier ist keine Kritik am Spiel oder den Hausregeln, sondern daran dass es - gerade für Einsteiger - wohl nicht so leicht verständlich ist. Ein kurzer Hinweis im Handbuch dass eine Suite verschiedene Proben erleichtert (und ein paar Beispiele wie Stabzauber, Alchemie, Regeneration, usw...) hätten das ganze eben in meinen Augen "glücklicher" wirken lassen.

34

Friday, October 18th 2013, 11:25am

@Lansarion: Da gebe ich dir vollkommen Recht und schiebe dir auch keinen Miesepeter zu. :)

Da nunmal alles so gelaufen ist, wie es gelaufen ist (Stichwort Release usw.), ist das Spiel nicht fertig und erst recht nicht eine vernünftige Dokumentation desselben.
Aber es gibt Bestrebungen, dies nachzuholen. Z.B. ist es angedacht, "Lagergespräche" einzubauen, die Hinweise auf fehlende Schlafsäcke o.ä. geben sollen, damit Einsteiger eine Idee bekommen, wie welche Mechanik funktioniert. Dass das ganze auch in anderen Bereichen noch ausgebaut werden sollte, sehe ich auch so.
Auch die Community versucht sich daran, wie unter "Tipps und Hinweise" bereits erkenntlich ist.
Edit: Und zur Alchimie würde ich gerne noch eine Übersicht mit Probenmodifikatoren und Rezepten erstellen. Irgendetwas "ingame" hinzuzufügen liegt leider nicht in meiner Kompetenz.

This post has been edited 1 times, last edit by "lunatic" (Oct 18th 2013, 11:37am)


Lansarion

Unregistered

35

Friday, October 18th 2013, 1:32pm

Naja auch wenn Lagergespräche kommen werden sich viele Neulinge nicht unbedingt zurechtfinden, bzw oft ist es dann ja schon "zu spät" wenn am Lagerfeuer im Winter erwähnt wird dass kein Schlafsack da ist...

Es geht halt um transparenz beim Regelwerk... Es ist eine bunte Mischung aus DSA3, DSA4, und Hausregeln, und es ist eben nicht offensichtlich was wie geregelt wird. Wenn ich DSA3 spiele weiß ich was ich bedenken muß, ebenso wenn ich DSA4 spiele. Bei der SchickHD wird eben wenig erklärt, vieles "gehausregelt" und so ist es eben noch "undurchsichtiger" als es schon das normale 4er Regelwerk ist. Da geht es mir auch nicht um "Sinn und Unsinn" von diversen Proben (was ja schon genügend bemängelt wurde) sondern einfach darum dass es nicht ersichtlich ist inwiefern dies oder jenes etwas begünstigt, oder verschlechtert...

36

Friday, October 18th 2013, 2:06pm

Meine Zustimmung, da gebe ich Lansarion zu 100 % Recht. Das selbe wollte ich auch schon mal sinngemäß schreiben. Stichworte: Fehlende Transparenz, Regel Mischmasch aus DSA 3, DSA 4 und Hausregeln, "undurchsichtig" bei begünstigter oder verschlechterter Probe am Beispiel von Talenten, Gegenständen, Krankheiten und ... Für das bereits gedruckte Handbuch kommen diese Sachen zu spät, so das es nur noch als ingame Hilfe (zwingend erforderlich) machbar ist.
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

37

Friday, October 18th 2013, 2:20pm

Neulinge nicht unbedingt zurechtfinden, bzw oft ist es dann ja schon "zu spät" wenn am Lagerfeuer im Winter erwähnt wird dass kein Schlafsack da ist


Das habe ich schon bedacht (und meiner Meinung nach auch "smart" umgangen). Ich bin noch beim ausarbeiten meines Vorschlags, nur gestaltet es sich etwas trickreich da ich manches in der effects.xml noch nicht ganz durchschaue.
Zusätzlich dürfte der geplante Anfängermodus sehr helfen.

Wenn ich DSA3 spiele weiß ich was ich bedenken muß


Ein echter Anfänger hätte aber wohl auch von DSA 3 kaum Ahnung, da würde das kaum einen Unterschied machen :p

Felian

Unregistered

38

Friday, October 18th 2013, 2:24pm

zumindest kann man sagen, dass die DSA 3 Regeln im Original spiel funktioniert haben. Von daher kann ich einfach nicht verstehen, weshalb man hier unbedingt etwas neues ausprobieren musste. Viele Fehler und sicher auch der eine oder andere Bug hätte man vermeiden können, wenn man die DSA 3 Regeln verwendet hätte. Dies ist allerdings meine Persönliche Meinung.

39

Friday, October 18th 2013, 2:35pm

Ich teile die selbe Meinung wie Lansarion, Fairplay und Felian.

Lansarion

Unregistered

40

Friday, October 18th 2013, 4:59pm

Ein echter Anfänger hätte aber wohl auch von DSA 3 kaum Ahnung, da würde das kaum einen Unterschied machen :p

Wollte damit auch nur sagen dass man als Anfänger wohl noch mehr undurchsichtigkeit hat als als DSA-Maniac... Persönlich verstehe ich ja das eine oder andere aber wenn ich von den DSA Regelwerken keine Ahnung hätte würd ich mir desöfteren sehr an den Kopp langen... Und auch mit Ahnung vom Grundsätzlichen Regelwerk frag ich mich ab und an wo dies oder das wohl herkommt...

Similar threads