You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to Nordlandtrilogie HD - Offizielles Forum. This is the old forum of the Realms of Arkania Remakes. You can find the new Forum at forum.schicksalsklinge.com. This forum is just for reference, posts and registration are deactivated.

Wiltrantaloran

Unregistered

1

Tuesday, February 18th 2014, 8:55pm

Schlafzeit endet zu früh

Häufig (allerdings nicht immer) wird meine Schlafphase zu früh unterbrochen. Ich will mich z. B. um 19:00 Uhr hinlegen und 12 Stunden schlafen. Der Schlafzykus endet aber bereits um 5:00 Uhr. Das fällt mir oft in Herbergen auf. Ob es auch in der Wildnis vorkommt, kann ich nicht sagen, da am folgenden Morgen die Zeit zu schnell verstreicht.
In der Regel ist es so, dass die Schlafphase zwischen 5:00 und 5:59 Uhr endet.

2

Tuesday, February 18th 2014, 9:22pm

Gibst Du die Schlafzeit mit der Tastatur ein?
Ich hab grad mal getestet, wenn man den Wert per Tastatur eingibt und dann OK klickt, wird nicht der eingegebene Wert übernommen, sondern der vorher als standard eingestellte Wert.
Wenn Du nach der Eingabe der Zahl aber ENTER drückst, klappt es richtig.
Wenn man den Schieberegler mit der Maus bedient, funktioniert es auch normal.

Wiltrantaloran

Unregistered

3

Tuesday, February 18th 2014, 9:57pm

Ich nehme immer den Mausregler dafür.

4

Thursday, March 5th 2015, 3:43pm

hat diesen Bug nochmal jemand gehabt?

5

Friday, March 6th 2015, 1:51pm

Ich hab grad mal getestet, wenn man den Wert per Tastatur eingibt und dann OK klickt, wird nicht der eingegebene Wert übernommen, sondern der vorher als standard eingestellte Wert.
Wenn Du nach der Eingabe der Zahl aber ENTER drückst, klappt es richtig.

Ich denke das Problem hat damit zu tun. Es ist das gleiche Problem, wie bei mir, wie ich es mit dem Stoerrebrandt-Kontor berichtet hatte: Thorwal - Stoerrebrandt Kontor (v1.33a)
Soll heißen, da ich immer mit dem Schieberegler meine Schlafenszeit einstelle, schlafe ich auch genau die Zeit, die ich angegeben habe.

Rate this thread