You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to Nordlandtrilogie HD - Offizielles Forum. This is the old forum of the Realms of Arkania Remakes. You can find the new Forum at forum.schicksalsklinge.com. This forum is just for reference, posts and registration are deactivated.

1

Friday, March 28th 2014, 4:52pm

Binge Oberorken rollenspieltechnisch einbinden

Vorsicht, ggf. Spoilergefahr!


Gibt es eigentlich momentan im Spiel irgendeine Art rollenspielerische Einbindung der verlassenen Zwergenbinge in Oberorken? An irgendeiner Stelle ein Hinweis für die Helden auf die Binge? Eine Erklärung dafür, warum da ein Haufen aggressiver Zwerge verschüttet ist, der jeden niedermähen will, der sich durchgräbt? Irgendwas?

Ich bin nicht sicher, aber ich glaube im Original war das auch mager, was jegliche Art von Erklärung anging, oder?

Wenn ja, wäre es nicht toll, in Schick HD hier irgendeine Art sinnvollen, rollenspielerischen Background zu schaffen, der das Warum erklärt? Wäre eine gute Gelegenheit für mehr Tiefe, denk ich.

2

Friday, March 28th 2014, 5:16pm

Es gibt in den Tavernen nur manchmal einen sehr knappen Hinweis. Der ist aber echt dürftig.

3

Friday, March 28th 2014, 8:04pm

Die Zwerge, die in der Binge auftauchen zum bekämpfen, müssten eigentlich alle Untote Zwerge sein, weil sie schon länger dort sind. Wenn sie erst seit kurzem (1-3 Tage) dort unten eingeschlossen sind (also noch leben), müssten sie eigentlich vermisst werden durch irgend jemand, weil sie nicht nach Hause gekommen sind.
Das wäre mein Vorschlag für rollenspielerische Einbindung in das HD Spiel. Eine Information aus der Taverne und ein Wohnhaus mit Sonnensymbol, Namen und Gesprächsbox mit 3 Antwortmöglichkeiten. Anschließend (nach dem Dungeon) versucht man den Hinterbliebenen Ehefrauen/Angehörigen durch Talent lügen die Situation zu erklären, weil nunmal die Zwerge verstorben sind durch uns. Lügenprobe geklappt, alles in Ordnung. Lügenprobe versemmelt, verschiedene Szenarien möglich.
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

4

Friday, March 28th 2014, 8:24pm

Aber warum sollten die Zwerge ihre Befreier angreifen???

Nightsleeper

Unregistered

5

Friday, March 28th 2014, 8:38pm

zu tief gegraben...zu tief gegraben :D


Fäulnisgase, sogenannte Miasmen könnten neben körperlichen Auswirkungen auch den Geist verwirren

6

Friday, March 28th 2014, 9:03pm

Mein Vorschlag für rollenspielerische Einbindung der Binge klappt für untote Zwerge (neue Modelle müssten her) genauso wie für lebende Zwerge. Das habe ich in meinem Post als Vorschlag (siehe oben) offen gelassen. Natürlich (keine Frage) greifen untote Zwerge ihre Befreier an. Für lebende Zwerge greifen ihre (möglichen) Befreier an, hat Nightsleeper eine passende Begründung geliefert. Abtrünnige, geldgierige Zwerge sind hier auch denkbar.
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

7

Friday, March 28th 2014, 9:07pm

Achso, die haben sich absichtlich verschüttet, damit sie den ganzen Schatz für sich alleine haben... :)

8

Saturday, March 29th 2014, 10:15am

Ob absichtlich oder unabsichtlich verschüttet, auch das hatte ich offen gelassen. Hier geht es nicht darum, die 3 Argumente (oder eins davon) weg zu diskutieren oder zu verteidigen, das ist wenig konstruktiv, das bringt keinen weiter. Damit sollten wir aufhören. Hier geht es um die rollenspielerische Einbindung der Binge Oberorken in das HD Spiel für mehr Spieltiefe (siehe Beitrag 1 vom Ali) im Vergleich zum Orginal, wo das auch fehlte. :)
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

9

Sunday, March 30th 2014, 6:28pm

Im Original hausten da doch auch Geiser der Zwerge die man mittels 'Geisterbanneb' befrieden konnte. Und soweit mein Gedächtniss zählt waren es damals auch allesamt untode Zwerge.
Das Leben ist ein schlechtes Adventure.... mit verdamt guter Grafik!

10

Sunday, March 30th 2014, 7:59pm

Im Original hausten da doch auch Geiser der Zwerge die man mittels 'Geisterbanneb' befrieden konnte. Und soweit mein Gedächtniss zählt waren es damals auch allesamt untode Zwerge.
Verwechselts du da nicht was mit Sternenschweif? Dort kann ich mich an Kämpfe gegen Untote Zwerge in Finsterkoppen erinnern.
Aber auch da hat das mit dem Geister bannen doch auch nicht geklappt, der war doch nur außerhalb des Kampfes einsetzbar und an eine Dialog Option kann ich mich auch nicht erinnern.
Wäre aber sicherlich eine nette Option :)

11

Sunday, March 30th 2014, 10:20pm

Da irrt ihr euch beide. In der Schicksalsklinge gibt es keine untoten Zwerge. Wohl aber in Sternenschweif, aber nicht zum bezaubern mit dem Zauber Geister bannen. Das war erst in Schatten über Riva der Fall (in der Zwergenbinge, zweite Ebene). Für die Anwendung des Zaubers, gab es sogar AP, weil die Zwerge dadurch besiegt wurden.
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)