You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to Nordlandtrilogie HD - Offizielles Forum. This is the old forum of the Realms of Arkania Remakes. You can find the new Forum at forum.schicksalsklinge.com. This forum is just for reference, posts and registration are deactivated.

1

Thursday, April 3rd 2014, 5:05pm

Umfrage: Modell Spinnendämon

Welches Model wäre als Spinnendaemon akzeptabel?

A total of 29 Votes have been submitted.

45%

neues Mehr-Feld-Modell - Mactans Nachbildung (Umsetzung eher unwahrscheinlich) (13)

31%

Nicht-DSA-Modell (Vorschlag Chris) (9)

24%

minimal modifizierte einfache Spinne (andere Farbe) (7)

10%

neues 1-Feld-Modell - Mactans Nachbildung (Umsetzung eher unwahrscheinlich) (3)

3%

einfache Spinne kann bleiben (wie heute) (1)

0%

Heshtot (wahrscheinlich leichte/schnelle Änderung)

Der Spinnendämon hat zur Zeit leider kein besonders schönes Modell (Standard Spinne).

In folgenden Thread wurden verschiedene Optionen diskutiert ihm ein neues Model zu verpassen.
Der Spinnendämonnnn!!!!!

In dieser Umfrage möchte ich versuchen eure Meinung zu konzentrieren, um zu erfahren welche Lösung ihr für akzeptabel halten würdet.
Gerion has attached the following files:

2

Thursday, April 3rd 2014, 10:47pm

Ich kenne das bisherige Egebnis nicht (weil es ohne Javascript nicht angezeigt wird), aber vielleicht geht es ja anderen noch so wie mir: Ich weiß nicht, was ich davon ankreuzen wollen würde, weil mir alle Optionen irgendwie... schlecht erscheinen. Grundsätzlich schätze ich es so ein, dass die Mehrheit für eine neue 3D-Figur ist (sowie eigentlich fast alle 3D-Figuren neu gemacht gehören - wer Lust hat, kann ja mal für jedes einzelne Wort dieses Satzes einen Link zu einen der unzähligen "Scheußliche-Avatare"-Threads raussuchen), aber es steht ja schon, dass das wohl nicht passieren wird. Was also tun? Weder Heshtot noch Hornflügler haben außer die Dämonigkeit etwas mit der Spinne zu tun. Dass der aktuelle Spinnendämon (selbst grünblau mit schwarzen Punkten) optisch eher als Haustier denn als ernsthaft Bedrohung wahrgenommen wird, steht auch außer Zweifel. Was also tun?

Kann man das Modell nicht wenigsten größer machen, dass die Beinchen auf die anderen Felder ragen (ohne diese irgendwie in Betracht ziehen zu müssen; so wie Mordbrenner es vorgeschlagen hat)? In Verbindung mit grünblauer Farbe und schwarzen Punkten könnte man dann zumindest erahnen, dass es etwas Gefährlicheres als die gewöhnliche Stubenspinne ist und trotzdem was mit Spinnen zu tun hat.

3

Thursday, April 3rd 2014, 11:10pm

Die Mehrheit (50%) wünscht sich verständlicherweise ein Mehrfeld-Model für den Mactans der so aussehen sollte, wie er nunmal aussieht, obwohl eine Umsetzung als Unwahrscheinlich dargestellt wird. Ich finde das bisherige Ergebnis gut, da die meisten wohl aventurische Inhalte den nicht-aventurischen vorziehen. Etwas das eigentlich selbstverständlich sein sollte.

4

Thursday, April 3rd 2014, 11:34pm

Auch für mich kommen diese 6 vorgegebenen Antwortmöglichkeiten der Umfrage nicht in Frage. Deswegen keine Antwort von mir bei dieser Umfrage. Ich stelle mir so etwas vor (wie schon von mir beschrieben):
Absichtlich das Aussehen verändern und so einen Spinnendämon herstellen (ganz kreativ) mit den vorhandenen Mitteln/Ressourcen, wo mehrere kleine, normal aussehende Spinnen übereinander/ineinander gestapelt werden (auf einem Feld) und das mit anderer Farbe (grünblau mit schwarzen Punkten), Hörnern (Rücken und/oder Kopf), Feuer (als Körperumrandung oder Hintergrund) und Augen (nach hinten versetzt oder vorstehend ) zusätzlich versehen wird um ein ganz besonderes, einzigartiges Aussehen zu erzielen. Oder das 3D Modell Oger als Grundgerüst dafür zu nehmen und entsprechend dieser Ideen ändern.
Selbst wenn nur ein kleiner Teil oder die Hälfte davon realisierbar ist, ist schon (für alle) viel gewonnen und die meisten können damit gut leben oder umgehen, weil die Problematik ja bekannt ist. Ich bin kein Programmierer, jetzt seid ihr dran (im positiven Sinne gemeint).

@ DSA, seit wann ist 50% die Mehrheit und was ist an dem bisherigen Ergebnis gut ? :?:
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

This post has been edited 1 times, last edit by "Fairplay" (Apr 3rd 2014, 11:40pm)


5

Thursday, April 3rd 2014, 11:58pm

Chris Vorschlag sieht einer Spinne doch wenigstens bissel ähnlich und wenn dieser dann nicht unbedingt Mactans hieße... Aber ihr habt euch ja fest darauf eingeschossen das dort unten wirklich ein Fünfhorndämon haust.
Das Leben ist ein schlechtes Adventure.... mit verdamt guter Grafik!

6

Friday, April 4th 2014, 12:03am

Darauf gehe ich jetzt sicher nicht weiter ein Fairplay, wenn du eine Stimme abgibst, erkennst du's ;-)

Wir sind jetzt dran? Na dann!
Hey warum nehmen wir nicht gleich den Oger mit dem Magierhut, der damals vor fast einem Jahr noch über die allererste 3D-Karte stapfte, bis man diese überarbeitet. Der liegt sicher noch irgendwo rum und könnte als Mactans verwurstet werden. Wir lassen ihm einfach noch ein paar Spinnenbeine aus den Ohren hängen, damit niemand sagen kann, er hätte gar nichts mit einem Spinnendämon gemeinsam. Und dann noch ein paar Flammen - Flammen sind immer cool und total kreativ! Und selbst wenn wir nur den Magierhut mit unseren Ressourcen realisieren können, wäre schon viel gewonnen. Wie jetzt, der verbliebende Magierhut sieht gar nicht aus wie Mactans? Aber wir waren doch sooo kreativ!

*Ironie off*

7

Friday, April 4th 2014, 12:44am

Chris Vorschlag sieht einer Spinne doch wenigstens bissel ähnlich und wenn dieser dann nicht unbedingt Mactans hieße...
Also...ich bin kein Biologe, aber wenn bei dir Spinnen SO aussehen, solltest du Kammerjäger UND Exorzist bestellen. Eins davon wird wohl nicht reichen. ;) Oder du hast eine neue (Spinnen-)Art entdeckt. :D

8

Friday, April 4th 2014, 4:49am

Also ich hab Oger gesehen mit Haaren in den Ohren die durchaus als Vogelspinnenbeine...

Hier ist doch die Frage was ist machbar. Da es im Crafty Hause keinen 3D Modellateur gibt, fällt ein ordentlicher Mactans aus dem Rennen. Dieser müsste extra von Extern also den Unity Entwicklern erstellt und von Crafty eingekauft werden. Wenn ich das bisher richtig verstanden hab. Also bleibt die Wahl zwichen Mini Dämonenspinne - Heshtot(wehe ihr wagt es euch uns den als Spinnendämon zu verkaufen) - oder diesem anderen Model was zumindest optisch hervor sticht, als besonderes Viech erkennbar wäre und (schlagt mich aber) wirklich ein Heck wie eine Spinne oder Ameise hat. Das Bild ist aber auch verdammt dunkel.
Das Leben ist ein schlechtes Adventure.... mit verdamt guter Grafik!

9

Friday, April 4th 2014, 8:13am

Ich wiederhol mich nochmal: Das aktuelle Modell um ca. Faktor 3-4 vergrößern, ohne an der Spielmechanik etwas zu ändern. Dann bleibt das ein 1-Feld-Gegner und die Spinnenbeine ragen in die Nachbarfelder.

10

Friday, April 4th 2014, 8:25am

Ich finde die Ideen von Curom (bzw. Chris) und Mordbrenner beide gut, obwohl der neue Dämon besser gefallen würde. Der hat dann zwar nichts mehr mit dem im Regelband beschriebenen Mactans zu tun (aber he, den hat sich irgendjemand mittels seiner Fanatsie ausgedacht - wir sprechen hier nicht von biologischen Begebenheiten :) )
Ein komplett andere Figur würde halt gut zum Kampf passen und sich von den Spinnen abheben. Grundsätzlich würde auch die vergrößerte Spinne in etwas anderer Farbe reichen. Wenn es halt nicht anders geht, warum nicht :)

11

Friday, April 4th 2014, 6:39pm

Zur Klarstellung:

Zitat Curom: "Dieser müsste extra von Extern also den Unity Entwicklern erstellt und von Crafty eingekauft werden. Wenn ich das richtig verstanden hab."

NEIN! Die Unity Entwickler verkaufen KEINE 3D Modelle. JEDER kann 3D Modelle verkaufen die man dann in die Unity -Engie IMPORTIEREN kann. Die Unity ist an vielem Schuld, aber an den Graphiken die bei Schick verwendet werden sicher NICHT.

12

Friday, April 4th 2014, 6:46pm

NEIN! Die Unity Entwickler verkaufen KEINE 3D Modelle. JEDER kann 3D Modelle verkaufen die man dann in die Unity -Engie IMPORTIEREN kann. Die Unity ist an vielem Schuld, aber an den Graphiken die bei Schick verwendet werden sicher NICHT.
Und was ändert das jetzt an Curoms Grundaussage, egal woher die Modelle auch stammen, derjenige wird Geld dafür haben wollen.
Ich kann mir jetzt auch vorstellen das der Markt für ein Mactan-Modell wie von dir beschrieben nicht gerade groß ist. Das würde aber bedeuten, dass man dies speziell in Auftrag geben müsste (im Gegensatz zu den Standardsachen wie Goblins, Orks usw, die ja viele Fantasy-Games bevölkern). Nun wird so eine Spezialanfertigung sicherlich einiges an Geld kosten, was man viel besser in andere Sachen stecken sollte, z.Bsp Weiterentwicklung der KI oder wenn schon Modelle, dann die der Helden.

13

Friday, April 4th 2014, 7:11pm

Mit Verlaub, den aktuellen Orks und Goblins in Schick HD sieht man leider auch genau diesen "Standart" an, mit Aventurien haben die derzeitigen Schwarz- und Rotpelze recht wenig zu tun. Und ja, wenn man ein Spiel programmieren möchte, muss man nun mal Geld in die Hand nehmen, oder den Kunden eben mit unpassendem Standart abspeisen...

Es mag sein, dass es keinen vorgefertigten Mactans gibt, aber viele andere Dinge (z.B. UniStorm) wären für sehr wenig Geld vorhanden gewesen. Die dortigen Einsparungen hätte man dann in aventurienspezifische Dinge investieren können (Mactans, Schwarz- und Rotpelze, usw.). Leider habe ich den Eindruck, dass man außer der Kosten für die Lizenz für den Rest so gut wie gar kein Geld in die Hand genommen bzw. ausgegeben hat.

Und um nochmal zum Thema zurück zu kommen. Ein Großteil der Spinnenhöhle ist auf den Mactans ausgerichtet (zwei Rätsel, Statuen, Inschriften, überall Spinnen usw.) und nun erwähnt man (zumindest einige) allen erstes einen ganz anderen Dämon in dieses Dungeon zu setzen? Das kann nicht euer Ernst sein.

14

Friday, April 4th 2014, 10:44pm

Es mag sein, dass es keinen vorgefertigten Mactans gibt, aber viele andere Dinge (z.B. UniStorm) wären für sehr wenig Geld vorhanden gewesen. Die dortigen Einsparungen hätte man dann in aventurienspezifische Dinge investieren können (Mactans, Schwarz- und Rotpelze, usw.). Leider habe ich den Eindruck, dass man außer der Kosten für die Lizenz für den Rest so gut wie gar kein Geld in die Hand genommen bzw. ausgegeben hat.
Da gibt es desöfteren für die gewerbliche Nutzung oder Verbreitung viele böse Tücken, da wäre ich lieber vorsichtig hier irgendwelche Vorhaltungen zu machen, aber egal :)

Ich bin mir jetzt nicht sicher in wieweit du dich mit Marktwirtschaft auskennst, aber wenn ein 2 Mann Team mit einen kleinen Publisher ein Projekt auf den Markt wirft, wird wohl nicht die riesen Kohle vorhanden gewesen sein. Und für diese Umstände ist das Ergebnis doch ganz gelungen, da hat UIG schon ganz andere Sachen an den Mann gebracht :D

Klar wäre es schön, wenn man mehr Geld hätte und viele Dinge hätte anders machen können, aber es gibt echt schlimmeres. Und mal ganz ehrlich, ich habe noch nie ein Spiel erlebt, bei dem so aktiv auf die Community eingegangen ist (die Gründe hierfür mal völlig beiseite gelassen).

Und ob der Dämon jaetzt Mactan darstellt oder nur einen seiner Diener wird am Ende den meisten Leuten egal sein, auch wenn dies für dich ein Schock sein sollte :) Es hat ja doch ein jeder eine andere Vorstellung von dem Kollegen und besser als die normale Spinne ist der Alternativ-Mactan alle mal. Und später ändern kann man ich ja auch noch :D

15

Saturday, April 5th 2014, 10:47am

sehe ich ähnlich, wie der typ genau heißt und aussieht ist mir relativ egal. Den Namen, wenn er den stört, könnte man ja vmtl. relativ leicht in den textboxen ändern

16

Saturday, April 5th 2014, 10:49pm

Danke für die Info DSA. Dann müsste man ja nur irgendwo Modelle finden die die Anforderungen erfüllen und kostengünstig für kommerzielle Zwecke zu haben sind oder Crafty würde so Modelle in Auftrag geben, was natürlich am besten aussähe. Dann hättens zumindest alle Rechte dran.

Nachdem ich mir im Abenteuer 123 die umfangreichste Mactans Beschreibung durchgelesen habe fehlt mir erst recht dessen Intension auf Dere zu wandeln. Was ich mir besser vorstellen könnte, wäre einer seiner ersten erschaffenen Kreaturen den er gesand hat. Wie auch immer das auch das officielle Bild von dem ist lächerlich mit den Tentakelchen. :)
Das Leben ist ein schlechtes Adventure.... mit verdamt guter Grafik!

This post has been edited 1 times, last edit by "curom" (Apr 7th 2014, 7:02pm)


17

Wednesday, June 18th 2014, 6:33pm

"neues Mehr-Feld-Modell - Mactans Nachbildung (Umsetzung eher unwahrscheinlich)" ganz klar! Das hat z.B. Riva auch ausgemacht, Wasserdrache, Minotaurus-Dämon, Riesenspinne... in Schweif das Riesenelementar (Darstellung) und der Drache.

Was die Polygonmodelle betrifft könnte man theoretisch recht schnell was eigenes bauen, sogar semi-aktiv mit Scrollover- und Kampf Animationen etc.

18

Saturday, July 25th 2015, 8:04pm

Ich wollte mal nachfragen, wie der Spinnendämon in 1.35 aussehen wird?

Eine (wenngleich auch knappe) Mehrheit, hat für das Modell gestimmt, dass Chris vorgeschlagen hat.

Das neue Mehrfeld Modell kann man sicher ignorieren, da es sicher nicht kommen wird.

19

Sunday, July 26th 2015, 10:50am

Na dann habe ich doch gleich mal meine Stimme etwas detaillierter abgegeben, damit der Vorschlag von Chris nicht mehr die Mehrheit hat, denn sein Vorschlag empfände ich noch schlimmer als eine etwas abgeänderte Spinne in vielleicht anderer Farbe.

20

Sunday, July 26th 2015, 11:50am

Na dann möchte ich nochmal Werbung für das Dämon-Modell machen ;)

Ein Spiel wird meiner Meinung nach durch besondere Ereignisse und Gegner aufgewertet.

Wenn ich mich aber durch einen Dungeon mit Spinnen geprügelt habe,
hat es für mich nichts Besonderes, wenn der Endgegner wieder eine Spinne ist (auch wenn sie eine andere Farbe hat).


Das Dämon-Modell hingegen hätte etwas sehr Besonderes,
zumal man es im ganzen Spiel sonst nirgends findet.

21

Sunday, July 26th 2015, 8:49pm

Problem mit dem Dämon ist, dass der Mactans Dämon eine Spinne ist und auch sein muss. ^^ Gegen das Dämonenmodell spricht aber nichts an anderer Stelle.

22

Sunday, July 26th 2015, 9:01pm

Da gibt es verschiedene Interpretationen ;)

Ich verweise mal auf einen alten Thread zum Thema:
Der Spinnendämonnnn!!!!!

Ich würde mich opportunistischer Weise mal Mordbrenners Argumentation anschließen ;)
Der Spinnendämonnnn!!!!!


Im Grunde geht es mir darum, ob man strikt regelkonform sein möchte,
oder ob es einem wichtiger ist, ein Besonderes Ereignis zu haben.

Und das hätte man meiner Meinung nach mit dem Modell.

23

Monday, July 27th 2015, 4:48pm

Wenn das Spiel "Schwert der Rache HD" heißen würde und in der Welt Arcania (nennen wir sie einfach mal so) spielen würde, wäre ich auch für das Diablo-Dämonenmodell. Aber das tut es nicht.

24

Monday, July 27th 2015, 4:50pm

Wie in den Patchnotes zu lesen ist, ist das Modell mit 1.35 durch eine deutlich größere Spinne ersetzt worden.

26

Monday, July 27th 2015, 7:59pm

Danke dafür.

Ist das nun das letzte Wort?

@DSA: Du hast deine Meinung ausreichend klar gemacht.
Die Mehrheit hat sich für Chris' Vorschlag entschieden, weil wohl nicht alle die gleichen Prioritäten haben.